Egal, ob Sie eine Lippenstift-Tube oder 36 besitzen, Sie wissen wahrscheinlich nicht viel über die Geschichte, was Sie über Ihre Lippen streichen. Diese Geschichte ist faszinierend . Das Schmücken unserer Lippen stammt aus dem Römischen Reich - und ja, von Männern und Frauen sprechen wir hier. Und von dort wird es interessanter! Von der First Wave-Feministbewegung bis zu Monica Lewinskys berüchtigtem Interview mit Barbara Walters, hier ein kurzer Überblick über das Leben des Lippenstifts:

1. In den frühen 1900er Jahren trugen die Anführer der Frauen-Suffragetten, Elizabeth Cady Stanton und Charlotte Perkins Gilman, leuchtend roten Lippenstift, um für das Wahlrecht zu protestieren, und erklärten "Lip Rouge" zum Emblem der Emanzipation von Frauen.



2. Im Römischen Reich trugen sowohl Männer als auch Frauen Lippenstift als Zeichen des Reichtums. Nur die Oberklasse konnte sich Lippenfarbe leisten, die mit (gefährlichem) Quecksilber in modischen Merlot- und Lila-Nuancen hergestellt wurde.

3. Männer trugen jahrhundertelang Lippenfarbe - einschließlich George Washington -, aber während der Französischen Revolution endete der Ausdruck abrupt, als das Tragen von Lippenstift als Zeichen dafür galt, dass Sie mit der drückenden Aristokratie sympathisierten.

4. Eine Studie der University of Manchester hat ergeben, dass eine Frau, die roten Lippenstift trägt, den Blick eines Mannes um mehr als das Dreifache übersteigt als eine Person, die überhaupt keinen Lippenstift trägt.



5. Evolutionsexperten sagen, dass warme Lippenstift-Töne am attraktivsten erscheinen, weil sie die natürliche Lippenrötung nachahmen, wenn eine Frau fruchtbar, gesund und ovulierend ist.

6. Viele Lippenstift-Formeln enthalten tierische Bestandteile, wie Karmin von Käfern, um Farbe und Perlenessenz aus Fischschuppen hinzuzufügen, um zu schimmern. (Dies gilt natürlich nicht für vegane Lippenstifte.)

7. Ungefähr 81% der amerikanischen Frauen tragen Lippenstift, im Vergleich zu 70% der französischen Frauen, die eher einen "au naturel" Schönheitslook bevorzugen.

8. Zwei Tage nach Monica Lewinskys vielgesehenem Interview mit Barbara Waters war der Glaze-Lippenstift von Club Monaco bundesweit ausverkauft, als Frauen den cremigen Nude-Farbton kaufen wollten.

9. Der "Lippenstift-Effekt" zeigt den Zustand der Wirtschaft; Wenn Rezessionen eintreten, steigen die Lippenstiftverkäufe, da immer mehr Frauen ihre Stimmung mit einem relativ erschwinglichen Kauf steigern.

10. Der Serienmörder in Chicago, William Heirens, wurde als "Lippenstift-Killer" bezeichnet, weil die Szene seines zweiten Mordes eine mit Lippenstift beschriftete kryptische Nachricht an der Wand hinterlassen hat: "Um Himmels willen, fang mich ein, bevor ich mehr töte - ich kann mich nicht kontrollieren. ”



11. Im Jahr 1915 führte der Gesetzgeber des Bundesstaates Kansas ein Gesetz ein, das es Frauen unter 44 Jahren verboten hätte, Lippenstift zu tragen, mit der Begründung, es habe "einen falschen Eindruck" (was nicht erklärt wurde!) es ging nicht vorbei

12. Der langlebige Lippenstift wurde erstmals 1950 vom Biochemiker Hazel Bishop erfunden, der eine Formel aus Lanolin und Farbstoff entdeckte, während er in seinem Apartmentlabor im Central Park West wütend experimentierte.

13. Die durchschnittliche Amerikanerin gibt im Laufe ihres Lebens 15.000 Dollar für Make-up aus, davon 3.770 Dollar in Richtung Lippenstift.

14. In Pennsylvania im 17. Jahrhundert konnte eine Ehe aufgehoben werden, weil die Ehefrau eines Mannes während der Balz des Paares Lippenstift oder andere Kosmetika verwendet hatte.

15. Der meistverkaufte Lippenstift in Amerika im Jahr 2013 war der kirschrote Ruby Woo von MAC - mit 16 USD pro Tube kostete er einen beträchtlichen Anteil an den insgesamt 377 Millionen USD, die in diesem Jahr für Lippenstift ausgegeben wurden.

In Verbindung stehende Artikel:

Wie man metallischen Lippenstift trägt, ohne wie ein Cyborg auszusehen

Der schmeichelhafteste rote Lippenstift für jeden Hautton

Metal Mouthed: Ist dein Lippenstift geschnürt?

Calling All Cars: The Blood-Stained Wrench / Unconquerable Mrs. Shuttle / The Lesson in Loot (August 2021).