Reis, Reiswasser und Reismehl waren Bestandteile einiger der besten Hautpflegemarken der Welt. Die Luxusmarke Tatcha erklärt auf ihrer Website, wie japanische Geisha Reste aus dem Waschen von Reis in ihren Bädern verwenden würde. Die Marke verwendet jetzt Reiskleie in allem, von Seren bis zu Reinigungsölen.

Es hat sich herausgestellt, dass verschiedene Teile der Reispflanze das Gesicht beruhigen, hydratisieren und exfolieren - und wenn Sie sich die besten Produkte nicht leisten können, erfahren Sie hier, wie Sie diese Vorteile zu Hause erlangen können!

DIY Reis-Schönheitsrezepte für das Gesicht:

Reiswasser- Reinigungsmittel & Toner: 1 Tasse Reis abspülen, in eine Schüssel geben und mit Wasser abdecken. Nach ungefähr 15 Minuten sitzt das gute Material im Wasser. In eine Spritzflasche gießen. (Außerdem können Sie dann den Reis kochen und anschließend essen!) Sie können als Spot-Behandlung einen Toner und einen Reiniger verwenden. Es dauert fünf Tage im Kühlschrank. Bonus: Wenn Sie Ihre eigenen Masken zu Hause herstellen, können Sie Wasser durch Reiswasser ersetzen oder einfach einen Esslöffel hinzufügen.



Reiswasser-Gesichtsmaske: Machen Sie Ihre eigene Gesichtsmaske! Nehmen Sie eine Papierserviette (oder sogar ein Papiertuch) und schneiden Sie eine ovale Form, die sich auf Ihrem Gesicht befinden wird. Augen-, Nasen- und Mundlöcher ausschneiden (einfach falten, um zu schneiden). Zusammenfalten und dann das Reiswasser einweichen, das Sie gemacht haben. Heben Sie die Maske nach einigen Minuten an und drücken Sie die überschüssige Flüssigkeit vorsichtig aus; Einfach auf das Gesicht auftragen und 15 Minuten liegen lassen. Unheimlich aussehende Instagramme werden ermutigt!

Clip-in-Extensions: Richtig einsetzen, Zopf machen & clip-in- ponytail | MayaRe (March 2021).