Die meisten von uns haben gelernt, wie schwierig es ist, wenn man versucht, sich selbst zu zwingen, glücklich zu sein, wenn man in einer schrecklichen Stimmung ist, und die Situation nur verschlimmert. Also, was soll eine Frau tun, wenn sie sich schlecht fühlt? Eine kürzlich durchgeführte Studie hat ergeben, dass ein wichtiger Weg, um sich glücklicher zu fühlen, so offensichtlich ist, dass wir wahrscheinlich nie darüber nachgedacht hätten: Sich gemeinsam an Aktivitäten zu beteiligen, von denen Sie glauben, dass Sie sie genießen werden “, z Mit Freunden bringt das Leben einer Person eine größere Freude.

Die Studie, an der 233 Erwachsene teilnahmen, stellte fest, dass diejenigen, die laut den Forschern „der Positivität Priorität einräumten“, eher mit dem Leben zufrieden waren. Sie waren auch häufiger mit einem stärkeren Auftreten von positiven Emotionen und weniger depressiven Symptomen sowie mit mehr Achtsamkeit und besseren Beziehungen konfrontiert.



Natürlich ist es nicht einfach, die Energie zu finden, um großartige Aktivitäten zu planen, wenn man sich auf den Müllkippen und unmotiviert fühlt. Selbst wenn Sie sich nach Planen fühlen, stehen Sie garantiert vor einer weiteren Hürde - niemand hat mehr Zeit! Es wäre zwar schön zu glauben, dass wir unsere Zeitpläne komplett löschen können, um Spaß zu haben, aber wir leben in einer geschäftigen Welt. Ein vernünftigerer Ansatz besteht darin, Tricks zu finden, um ein paar Minuten hier und da herauszufinden, was letztendlich dazu beitragen kann bis zu ein paar zusätzliche Stunden pro Woche. Wenn Ihr Zeitplan bis zum Rand gefüllt ist, finden Sie hier einige hinterlistige Möglichkeiten, um Zeitverschwender auszuschalten (und mehr Spaß zu planen!):

1. Löschen Sie Social-Media-Apps von Ihrem Telefon. Sprich über eine Zeitverschwendung! Wie viele von uns spazieren durch unseren Instagram-Feed und plötzlich sind 20 Minuten vergangen? Sie müssen Social Media nicht aus Ihrem Leben entfernen, aber wenn Sie die Apps vom Telefon löschen, müssen Sie über den Internetbrowser Ihres Telefons darauf zugreifen, anstatt nur auf eine App zu tippen. Diese winzige Änderung macht es weniger wahrscheinlich, dass Sie gedankenlos scrollen und Sie gezwungen sind, absichtlich zu prüfen, wann Sie Ihre Konten überprüfen.



2. Erstellen Sie konstruktive Routinen. Überlegen Sie, welche Aufgaben Sie täglich erledigen müssen (z. B. Mittagessen einpacken, auf E-Mails antworten oder trainieren) und sie jeden Tag zur gleichen Zeit erledigen. Wenn Sie einmal ein Ritual eingerichtet haben, wird es zum Muskelgedächtnis und Sie setzen eine Menge geistiger Energie frei, die erforderlich wäre, um diese Aufgaben auf Aufgabenlisten aufzuschreiben und sich zu ärgern, wenn Sie sie jeden Tag erledigen. Wenn Sie beispielsweise morgens immer zuerst auf E-Mails von Mama und Papa antworten, müssen Sie sich bei der Arbeit nicht den ganzen Tag darum kümmern, wie sie ausflippen, weil sie nicht von Ihnen gehört haben.

3. Planen Sie Ihre Woche. Eine hinterlistige Zeitverschwendung kann der Akt sein, einfach zu entscheiden, was mit der Freizeit zu tun ist, wenn wir plötzlich welche haben. Dies kann eine Menge interner Debatten über das bedeuten, was auf Ihrer To-Do-Liste am wichtigsten ist, welche Aufgabe die effizienteste war, ob Sie eine 30-minütige Hulu-Pause einlegen müssen, bevor Sie mit etwas Produktivem beginnen oder wie Sie wirklich damit beginnen Verdienen Sie einfach eine Pause und sollten Ihre Freizeit voll nutzen, um sich zu entspannen. Wenn Sie endlich zu dem gelangen, wozu Sie sich entschieden haben, sind wertvolle Minuten den Bach runter! Wir haben bereits festgestellt, dass das Planen der Dinge, die Sie glücklich machen, eine großartige Angewohnheit ist, aber wie sieht es mit der Planung der nicht so lustigen Aufgaben aus? Planen Sie 30 Minuten pro Woche ein und blockieren Sie die Zeitpläne für die wichtigsten Aufgaben der Woche. Sie wachen jeden Morgen auf, wenn Sie wissen, was Sie für den Tag erwartet - und dann können Sie wirklich frei sein .



4. Bewahren Sie ein Tagebuch oder eine andere Steckdose auf. Verbringen Sie jeden Morgen etwa 20 Minuten mit Journaling oder konzentrieren Sie sich auf ein anderes Hobby wie Yoga, Meditation, Tai Chi oder ein kreatives Angebot, in dem Sie Ihre Gedanken analysieren können. Dies mag nicht eingängig erscheinen, weil es eine weitere Sache ist, der Sie Zeit widmen müssen, aber all diese frei schwebenden Gedanken in Ihrem Kopf machen es so schwer, sich tagsüber zu konzentrieren. Wenn Sie ein bisschen Kopfschütteln haben, können Sie all Ihre Gedanken darüber, was Sie an diesem Tag zum Abendessen essen möchten, auslassen und ob Sie daran gedacht haben, den Ofen auszuschalten und das wirklich unhöfliche, was Ihr Bruder Ihnen gesagt hat Letzte Nacht erledigen Sie Aufgaben viel schneller.

5. Organisieren Sie sich. Das klingt vielleicht nach einem Kinderspiel, aber es gibt einen Grund, warum so wenige von uns tatsächlich organisiert sind. Es gibt so viele Gurus und komplizierte Systeme, die behaupten, Ihr Leben effizienter zu machen, aber für die meisten Menschen machen sie es nur komplizierter. Hier ist ein wirklich einfacher Weg, um Ihr Leben zu rationalisieren, wenn Sie sich im Modus "Dauerfeuer" befinden: Behalten Sie eine große Aufgabenliste, und wählen Sie jeden Morgen 1-3 Dinge aus, die für den Tag Priorität 1 haben . Tun Sie diese Dinge, egal was, und die Aufgaben mit niedrigerer Priorität werden zusammenpassen. Ist dieses System für immer nachhaltig? Wahrscheinlich nicht, aber es ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Verstand zu entgiften, wenn Sie wahnsinnig sind und ständig zehn verschiedene Aufgabenlisten und Notizen auf fehlerhaften Zettel auf dem Boden Ihrer Handtasche haben.

6. Seien Sie methodisch in Bezug auf Ihre primping Gewohnheiten. Schönheit macht mehr Spaß, wenn sie spontan ist, und an Tagen, an denen Sie den Luxus der Zeit haben, ist das großartig. An besonders gepflegten Morgen ist es jedoch großartig, ein Minimum an Hautpflege-, Haar- und Schönheitsroutine zu haben. Halten Sie Ihre Lieblingsprodukte griffbereit (sagen Sie in einer Kosmetiktasche, dass Sie sich zwischen Ihrem Badezimmer und Ihrem Schlafzimmer bewegen können) und denken Sie daran, dass eine kleine Wimperntusche und ein Concealer einen langen Weg gehen können, wenn Sie nur zwei Minuten Zeit haben, sich vorzubereiten. Erwägen Sie, sich morgens eine Stunde oder so zu sparen, indem Sie Ihre Haare in der Nacht vor einem großen Tag waschen und im Schlaf lufttrocknen lassen. Das Auslegen von Kleidern in der Nacht zuvor ist leichter gesagt als getan ( Was ist, wenn sich Ihre Stimmung am nächsten Morgen total ändert? Was ist, wenn Sie auf verrücktes Wetter aufwachen, das nicht zum Outfit passt? ), Aber ein Outfit für Ihr Outfit Tage, an denen man sich einfach nicht die Mühe machen muss, etwas herauszupicken, ist eine große Zeitersparnis. Wenn Sie Ihre Handtasche und Taschen, die Sie jeden Tag vor dem Einschlafen benötigen, zusammenpacken, kann dies auch den Morgen erleichtern. Wenn Sie nicht jeden Morgen herumlaufen, wenn Sie nach unseren Autoschlüsseln suchen, könnte dies zu einem echten JAHR in unserem Leben führen.

Irgendwelche anderen Tipps zum Ausschalten hinterlistiger Zeitverschwender? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

MEHR: 6 Hot Weather Beauty Hacks, die Sie jetzt brauchen

Easter Eggs und Geheimnisse in Assassin's Creed Origins | Ubisoft-TV [DE] (September 2020).