Viele antibakterielle Seifen enthalten das chemische Triclosan, das die Hormonregulierung verändern kann und Bakterien langfristig gegen Antibiotika resistent machen kann. Und wüsstest du nicht, dass es keine Beweise gibt, dass Triclosan ohnehin mehr Keime abtötet als eine gute Wasser- und Seifenwäsche? Überprüfen Sie die Etiketten auf Seifen, Handdesinfektionsmitteln, OTC-Medikamenten, Zahnpasta und Kosmetika, um sicherzustellen, dass sie diesen Inhaltsstoff nicht enthalten. Wenn Sie etwas Antibakterielles wünschen, entscheiden Sie sich für ein Desinfektionsmittel auf Alkoholbasis - verwenden Sie es jedoch sparsam, um ein Austrocknen der Haut zu vermeiden.



Milch gesund oder nicht? Eine Ärztin packt aus (Dr. med. Petra Bracht) [VEGAN] (Oktober 2020).