Die meisten Frauen, die rote Promi-Teppiche schlagen, sind so dünn, dass sie praktisch verschwinden, wenn sie sich seitlich wenden, um sich für die Kameras zu posieren.

Aber glauben Sie uns, es gibt immer noch viele Sterne mit Körpertypen, mit denen sich der Rest von uns identifizieren kann, und ob sie kurvig oder geschmeidig, zierlich oder übergroß, sportlich oder dreieckig sind, sie wissen wie kleiden, um ihre Figuren zu schmeicheln.

Weiterlesen

Natürlich haben sie oft professionelle Hilfe. So wandten wir uns an zwei prominente Stylisten, Elle Werlin, die mit Jessica Szohr, Emma Stone, Jane Krakowski, Mary Louise Parker und Beyonce gearbeitet hat, um nur einige zu nennen, und Lindsay Albanese, der Stars wie Maria Menounos, Paula Abdul gekleidet hat und Fran Drescher und für TV-Shows wie "American Idol", "Access Hollywood" und "Today" gestaltet, um Ratschläge für das Anziehen Ihrer Körperform zu erhalten.



Wie sie sagen, haben echte Frauen Kurven - einige sind nur ausgeprägter als andere -, aber mit diesen Tipps von Profis werden Sie Ihre Form wie die heißesten roten Teppich-Diven bearbeiten. Machen Sie also ein Lächeln und schlagen Sie in Ihrem Wohnzimmer einen roten Teppich auf. Weil man nicht unbedingt ein großer Star sein muss, um sich wie einer zu kleiden.

1 Kate Winslet

„Kate Winslet sieht in jedem Look wunderschön und raffiniert aus, da sie weiß, dass die Wahl des roten Teppichs an erster Stelle steht“, sagt die Star-Stylistin Elle Werlin. Sie bemerkt dieses Stella McCartney-Farbblockkleid, das die Schauspielerin während der Filmfestspiele von Venedig 2011 trug.



Weiterlesen

„Dieses Kleid funktioniert für Kate, weil es ihre Kurven hervorhebt und durch optische Täuschung ihre Silhouette mit der schwarzen Seitenverkleidung verlängert. Kate ist das beste Beispiel für eine kurvige Frau mit einem schicken, klassischen Look, der aber auch heute noch so aussieht, dass ihre Körperform an erster Stelle steht. “

Willst du Winslets Stil kopieren? „Vermeiden Sie Drucke, fließende und nicht strukturierte Teile sowie maskuline Trends, da sie größer wirken und die falschen Bereiche hervorheben, wodurch eine größere Illusion entsteht“, empfiehlt Werlin.

2 Gwyneth Paltrow

Wenn Sie wie Gwyneth eine lange und schlanke Linealkörperform haben, ist es praktisch ein Verbrechen gegen die Mode, nicht mit einem körperbewussten Stil zu zeigen. Die Oscar-Preisträgerin glänzte bei den Oscar-Verleihungen 2011 in diesem schimmernden Kleid der Calvin Klein Collection.



3 Christina Hendricks

"Zunächst einmal sollte jeder einen gut sitzenden schwarzen Blazer besitzen", sagt der Stilexperte Lindsay Albanese über Hendricks Blick auf eine Aufführung von Stephen Sondheims "The Company" mit der New York Philharmonic im Juni. „Sie sind nicht nur vielseitig, sondern sie verbergen und schmeicheln eine Vielzahl von Anliegen der Figuren, was durch die vertikale Verarbeitung und Struktur einen schlanken, schlankeren Look erzeugt.

Weiterlesen

Das gestreifte Hemd funktioniert, weil sie den Druck mit einem schwarzen Blazer abmontiert hat. Die Tatsache, dass sie ihr gesamtes Outfit anhielt, zeigt ihre wirklichen Kurven, ohne die Illusion zu wirken, größer auszusehen. Um ein Maximum an Schmeichelei zu erreichen, schlage ich vor, ein Statement-bedrucktes Stück pro Look hinzuzufügen und dann den Rest des Outfits auf Volumenkörpern aufzubauen. “

4 Cameron Diaz

Nach dem Aussehen der Dinge gibt es wahrscheinlich nicht zu viele Kleider, in denen Cameron Diaz nicht besonders gut aussieht. Wenn Sie das Glück haben, ihre super-getönte Körperform zu teilen, ist das ein Kudos für Sie. Gehen Sie voran und zeigen Sie Ihre wunderschönen Gams - und, wenn Sie schon dabei sind, auch Ihre hervorragenden Schultern, geschmeidigen Arme und die winzige Taille, wie es Diaz bei den Teen Choice Awards 2011 in diesem winzigen, trägerlosen Minikleid von ALC getan hat

5 Eva Longoria

Zierliche Frauen müssen sich nur an die Schauspielerin Eva Longoria „Desperate Housewives“ wenden, um Stile zu finden, die alles andere als skandalös sind. Der 5-Fuß-2-Zoll-Stern sah in dieser korallenroten, klassischen, trägerlosen Salvatore Ferragamo-Hülle beim Varietys Power of Women-Event im September strahlend aus. Beachten Sie, wie der dünne Gürtel eine schlanke Taille bildet und die Nacktschuhe die Beinlinie verlängern - beide Accessoires sind für kleine Frauen überall BFFs.

6 Beyonce

"Beyonce ist eine Stilikone, immer chic, glamourös und akzentuiert ihre makellose Sanduhrform", sagt die Stylistin Elle Werlin. Diese Antonio Berardi-Nummer, die der Grammy-Gewinner 2010 bei einem Modeereignis trug. "Ob sie einen Thierry Mugler-Body mit Avantgarde oder das klassische weiße Etuikleid trägt, wenn sie zu verschiedenen Shows reist oder bei Veranstaltungen auftritt, jeder Look ist fabelhaft und unterstreicht ihre besten Eigenschaften."

Weiterlesen

Und die alte Vorstellung, dass Weiß dich größer erscheinen lässt? Werlin fügt es aus dem Fenster, fügt Werlin hinzu, und suchen Sie sich fantastische Schneidereien aus, die Ihre sexy Schultern und Ihre kleine Taille zeigen.

„Ich habe für alle meine prominenten Kunden ihre Kleider, Kleider, Hosen, Jacken usw. verändert - vor allem, wenn sie kurvig sind“, sagt sie. „Man muss die Silhouette hervorheben, nicht tarnen. Es gibt nichts Schöneres als ein wunderschönes Kleid einer kurvigen Frau, aber es muss richtig passen. Daher muss eine kurvige Frau - wie eine zierliche Frau - mit ihrem örtlichen Schneider befreundet sein. Es geht darum, ein Kleid von der Stange zu nehmen und es maßgeschneidert aussehen zu lassen. “

7 Selma Hayek

„Das Drapieren und der Druck dieses Kleides bewegen sich vertikal auf dem Körper und die vertikalen Linien sind immer schlank und eng, weil sie den Blick nach oben und unten ziehen“, sagt Stilprofi Lindsay Albanese über das Bottega Veneta-Kleid, das Hayek zu einem „Puss in Boots“ trug ”Premiere im Oktober. „Ein Gürtel an der Taille oder eine eng anliegende Taille ist auch für kurvige Mädchen immer schmeichelhaft, weil sie die Taille definieren. Entscheiden Sie sich für einen unteren Ausschnitt, um einen schlankmachenden Effekt zu erzielen - hohe Ausschnitte neigen dazu, eine zierliche, kurvige Figur abzuschneiden oder zu verstopfen. “

8 Scarlett Johansson

Wenn Sie eine sexy Sanduhrform wie Scarlett Johansson rocken, sind Sie mit Retro-Glamour bestens bedient - und ein kleines schwarzes Kleid ist ein toller Ausgangspunkt. Diese Dolce & Gabbana-Nummer, die die Schauspielerin zu einem Dinner der Mailänder Modewoche mit den Designern trug, hat einen Neckholder-Ausschnitt, der sich perfekt für Ihr Dekolleté eignet, einen flirty, vollen Rock, der an den Hüften schmeichelt, und einen kurzen, aber nicht zu kurzen -Länge, um genau die richtige Wertschätzung für diese großartigen Spiele zuzulassen. Bella!

9 Adele

"Passform ist entscheidend, wenn Ihr Rahmen dem von Adele ähnelt", sagt Lindsay Albanese und bemerkt dieses schwarze Barbara Tfank-Kleid, das die Sängerin im August bei den MTV Video Music Awards trug. „Verliere deine Form in übergroßen Kleidungsstücken nicht, es sei denn, du kombinierst sie mit etwas, das zur Form passt.

Weiterlesen

Wenn Sie sich wie hier verbergen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie noch etwas Haut zeigen - ob Arme, Halsausschnitt oder Beine, auch wenn es nur ein bisschen ist. Ein guter Tipp, den ich vorher gemacht habe, ist, wenn Sie ein Kleid lieben, es aber einen sehr hohen Ausschnitt hat, nehmen Sie es zu Ihrem Schneider und fragen Sie, ob sie den Ausschnitt etwas fallen lassen können. Ich verspreche, dieser Trick wirkt Wunder. Es zerbricht den Körper um Ihren Hals und Sie sehen schlanker aus - definitiv das Geld wert. “

10 Rihanna

"Rihanna sah in diesem weißen Hosenanzug von Max Azria göttlich aus und kanalisierte ihre innere Bianca Jagger", sagt Elle Werlin. „Rihannas innovativer Stil spielt auf Männlichkeit und Weiblichkeit. Sie spielt mit dem Trend für Herrenmode, fügt aber mit einem offenen Button Sexiness hinzu. “

Weiterlesen

Werlin sagt, dass dieser schicke Look, den Rihanna bei den Billboard Music Awards 2011 trug, am besten für einen großen, schlanken Körpertyp geeignet ist.

„Da der Anzug nicht maßgeschneidert ist, muss man eine Höhe haben, sonst sieht er schlecht aus. Wenn einer zu kurvig ist, werden Sie größer aussehen, was niemand will. Wenn Sie jedoch zu dünn und ohne Kurven sind, werden Sie androgyn aussehen, anstatt sich in den 70er Jahren sexy chic glam glam zu treffen “, sagt sie. "Ich denke, dieser Look ist wirklich nicht für jeden etwas, aber wenn man ihn rocken kann, ist er fabelhaft."

11 Jane Krakowski

"Jane Krakowski hat eine fantastische Figur, da sie klein und verhältnismäßig ist", sagt Werlin, der die "30 Rock" -Schauspielerin und die neue Mutter gestylt hat. "Sie sieht am besten in soliden, kräftigen Kleidern aus, da sie ihre Silhouette verlängern."

Werlin sagt, dass kleine Körperformen mutige Farbwahlmöglichkeiten nutzen können.

Weiterlesen

"Wenn Sie groß sind, wird es zu überwältigend", sagt sie. "Zierliche Frauen sehen auch in unter den Knien geschnittenen Kleidern fantastisch aus. Solange der Schuh nackt ist, können Sie auch viele gedruckte Optionen verwenden."

12 Königin Latifah

Queen Latifah ist der Inbegriff von kurvigem, prachtvollem Glamour in diesem atemberaubenden, blauen Ombre-Design von Georges Chakra, in dem sie die People's Choice Awards 2011 ausrichtete. Auf kurvige Körperformen muss geachtet werden: Von dem überaus schmeichelnden Neckholder-Ausschnitt und der Empire-Taille über den fließenden Stoff und den mit Juwelen besetzten Halsausschnitt bis hin zur dunkleren Farbe oben, die nach unten in eine hellere Farbe übergeht. Lang lebe die Königin!

Stylisch: Liste der bestgekleideten Promis (Juli 2019).