Diese Woche war kochend schwierig, da wir einige soziale Verpflichtungen hatten, die uns das meiste Wochenende über aus dem Haus und von der Küche fernhielten. Ich musste Wege finden, um viel Gemüse aus unserem Farm Share Holul in nur wenige Gerichte zu integrieren. Herausforderung angenommen!

Da unsere Farmanteile in letzter Zeit eine Fülle von Salat produziert haben - und diese Woche war keine Ausnahme -, habe ich diese Woche wunderbare Salate gemacht. Sie waren tatsächlich so gut, dass ich Ihnen nicht ein, sondern zwei Salatrezepte gebe.

Empfohlenes Rezept: Panzanella italienischer Brotsalat

Panzanella ist ein Salat aus altem Brot. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um einen Laib wiederaufleben zu lassen, der seine Blütezeit überschritten hat.



Zutaten:

  • 4-6 Tassen altes Brot, gewürfelt
  • 1 Gurke, längs geviertelt und in 1 "Würfel geschnitten
  • 1 Tasse Tomate, gewürfelt
  • 1 Paprika, gesät und in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, dünn geschnitten
  • ½ Tasse Basilikum, grob zerrissen
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Rotweinessig
  • Salz & Pfeffer abschmecken

Richtungen:

Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Würfelbrot mit dem Gemüse. Stellen Sie sicher, dass Sie so viel Saft wie möglich von den Tomaten reservieren. Es wird Teil des Dressings und verleiht dem Salat viel Geschmack. Den Salat mit Öl und Essig und Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Händen den Salat leicht würfeln, damit das Brot mit Öl, Essig und Tomatensäften gesättigt wird. Wenn der Salat zu trocken erscheint, fügen Sie mehr Esslöffel Öl und Essig hinzu. Basilikumblätter mit den Händen einklappen. Vor dem Servieren mindestens eine Stunde bei Raumtemperatur lagern.



Woche 15 Haul:

Folgendes haben wir diese Woche von unserem Farmanteil mit nach Hause gebracht:

  • Mais
  • Aubergine
  • Tomaten
  • Rote Zwiebeln
  • Paprika
  • Radieschen
  • Rucola
  • Tokyo Bekana
  • Chiles
  • Cilantro

Was ich gemacht habe (Kursivschrift steht für verwendetes CSA-Gemüse)

Benötigen Sie einige Menüideen? Schauen Sie sich die Mahlzeiten an, die ich mit dem Gemüse der Woche aus unserer Farm zusammengetragen habe, um das Abendessen zu inspirieren.

  • Freitags Salat Cups Night: Inspiriert von asiatischen Kettenrestaurants wie PF Chang's, haben wir die Menge an Salat, die wir in dieser Saison erhalten haben, als Wraps oder Tassen verwendet, um eine Mischung aus gemahlenem Huhn mit Ingwer, Knoblauch und Sojasauce zu halten und so viel gewürfeltes Gemüse, wie ich in die Pfanne bekommen kann. Diese Woche verwendete ich Wasserkastanien, Paprika, Koriander und Chili, um das Gericht zusammen mit Jasminreis abzurunden.
  • Easy Steak and Panzanella: Auf unserem Weg aus der Tür, um den Samstag mit Freunden zu feiern, zog ich ein Steak aus dem Gefrierschrank, um es aufzutauen. Wir waren müde und hungrig, als wir nach Hause kamen, und so war es einfach, ein Steak mit Panzanella, dem italienischen Brotsalat mit Tomaten, Paprika, roten Zwiebeln, Gurken und Basilikum zuzubereiten.
  • Weeknight French Bistro-inspiriert: Wir haben gebratene Schweinelende gemacht; karamellisierte rote Zwiebeln ; Rucola- Salat mit Äpfeln und Dijon-Dressing; und ein Landbrot.
  • Weeknight Fridge Clean-out: Wir haben gegrilltes Hähnchen mit Tomatensalsa mit Chilis, Koriander und roter Zwiebel zusammengerollt ; gerösteter Mais mit Tomaten, Paprikas, Paprika und Koriander ; und gelber Reis.

Bonusrezept: Ein einfacher Rucola-Salat



Montag war unser Hochzeitstag, deshalb haben wir über das Wochenende mit einer Nacht gefeiert. Aber zum eigentlichen Jubiläum wollte ich immer noch etwas Besonderes zum Abendessen anbieten. Zusammen mit gebratenen Schweinelende, karamellisierten roten Zwiebeln und einem schönen Laib Brot sorgte dieser Salat für ein leichtes Montagabendessen, das sich für einen besonderen Anlass genug anfühlte.

Zutaten:

  • 4 Tassen Rucola, gewaschen
  • 1 kleiner Apfel, geschält, entkernt und sehr dünn geschnitten
  • 1-2 Esslöffel Dijonsenf
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 4 Teelöffel Rotweinessig
  • ¼ Teelöffel Kräuter der Provence

Richtungen:

Rucola in eine mittelgroße Salatschüssel geben und Apfelscheiben darüber anrichten. Senf, Olivenöl, Rotweinessig und provenzalische Kräuter in einem Gefäß mit dicht schließendem Deckel mischen. Schütteln Sie das Glas zum Kombinieren. Den Salat und die Schüssel mit einer Zange zubereiten, um sie zu kombinieren.

Begleiten Sie mich jede Woche hier sowie auf Twitter und Instagram , während ich mich mit dem Hashtag #CSASurvival wasche, zerkleinere, koche und fresse mich durch meinen CSA . Hast du Fragen an mich? Fragen Sie weg!

Playful Kiss - Playful Kiss: Full Episode 9 (Official & HD with subtitles) (September 2020).