Sie versuchen, Ihr Gewicht zu reduzieren und einen kräftigen, schönen Körper aufzubauen, so dass Sie Ihren Teller mit Grünkohl, Broccoli und Spinat beladen. Ich wette, Sie haben noch nie darüber nachgedacht, wie sich all diese gesunde Ernährung eines Tages in einem anderen wichtigen Bereich auszahlt: Ihrem Sehvermögen.

Schauen Sie in eine Zukunft, wenn Sie auf Ihr erstes Enkelbaby aufpassen, um sicherzustellen, dass es nicht durch seinen Ring im flachen Bereich des Pools rutscht. Dann versuche, dir dein Leben ohne Vision vorzustellen, gerade wenn dein Augenlicht einer deiner größten Schätze sein könnte.

Das ist der Moment, an dem Sie sich an all das Gemüse und Obst erinnern, das Sie jetzt in Ihren 20ern und 30ern essen, als wichtiger Bestandteil Ihres Schönheitsprogramms. Die meisten von uns wissen nicht, dass gesundes Essen in diesen Jahren auch eine starke Abwehr gegen die Augenkrankheiten ist, die sich später an uns heranschleichen.



Die Statistiken erzählen die Geschichte

In den Vereinigten Staaten haben fast drei Millionen von uns über 40 Jahre ein Glaukom. Die Hälfte von uns, die über 65 Jahre alt ist, entwickelt Katarakte. Die altersbedingte Makuladegeneration ist die häufigste Ursache für Erblindung und zentralen Sehverlust bei Erwachsenen über 65 Jahren.

Das ist ein weiter Weg für Sie, und Sie haben viel Zeit, um zu kämpfen.

Die Ärzte sagen uns, dass es keine Wundertablette gibt, um Augenkrankheiten zu verhindern, die auftreten, wenn unser Körper altern wird. Sie können jedoch jetzt Katarakte, Glaukom und altersbedingte Makuladegeneration betrügen. Sie können ihren Beginn verzögern und ihren Fortschritt verlangsamen.

Die stärksten Verteidiger sind die Nahrungsmittel, die Ihren Körper und Ihre allgemeine Gesundheit nähren. Klingt einfach zu einfach um wahr zu sein, nicht wahr? Essen Sie einfach weiter das Gute.



Ihr Arzt möchte auch, dass Sie mit dem Rauchen aufhören und Alkohol trinken, aber darüber können wir später sprechen. Jetzt konzentrieren wir uns auf Ernährung und Vitamine. Ihr erster Impuls könnte sein, zum Drogeriemarkt für Vitaminpräparate zu gehen. Aber welche helfen?

Wähle deine Waffe

Zwei vom National Eye Institute durchgeführte Studien weisen auf ein Kombinationspräparat namens AREDS2 zur Bekämpfung der Makuladegeneration hin, die ein mittleres Progressionsniveau erreicht hat. Die bewährte AREDS2-Formel enthält folgende empfohlene Tagesdosen für die Augengesundheit: 500 mg Vitamin C, 400 IE Vitamin E, 80 mg Zink, 10 mg Lutein und 2 mg Zeaxanthin. Lutein und Zeaxanthin sind gute Waffen zur Bekämpfung von Katarakten.

Alle diese Nährstoffe sind in normaler, alltäglicher Nahrung erhältlich. Ich habe hier Nahrungsquellen für jede der obigen Empfehlungen aufgelistet. Spinat erscheint viermal auf der Liste, Grünkohl dreimal und Brokkoli und Kürbis zweimal.



Sparen Sie das Geld, das Sie für diese rezeptfreie Flasche mit 24 US-Dollar ausgeben würden, und lassen Sie sich von Papaya, blauen Beeren, Avocados und Austern begeistern. Shitake-Pilze und Fisch. Die American Optometric Association hilft Ihnen mit leckeren Rezepten für gesunde Augen auf ihrer Website.

Genauso wichtig wie die Ernährung in Ihrem Kampf gegen den Verlust der Sehkraft ist die Erkennung, und das können Sie nicht selbst tun. Gehen Sie zu Ihrem Augenarzt für jährliche Untersuchungen. Sie wird sehen können, wie altersbedingte Augenerkrankungen auftreten. Sie werden keine Symptome bemerken, bis Ihre Vision bereits eingeschränkt ist.

Hier ist die Formel: Starker, gesunder Körper bedeutet starke, gesunde Augen gleich bleibendes Sehen. Sie werden die Belohnungen lange sehen.

SFGame: Shakes & Fidget W15 | Live Pet Kämpfe & Heute und Morgen Stream [Deutsch] #SFGame #036 (September 2020).