Es gibt einen neuen Fitness-Trend im Promi-Bereich, in dem Sie schneller abnehmen und schneller Muskeln aufbauen können. In letzter Zeit machte es Wellen, als Ashley Graham ein Bild von ihr selbst auf Instagram postete. Sie und andere Prominente verbanden sich mit einer Reihe von Drähten in einem neuen Trend, der als elektrisches Muskelstimulationstraining (EMS) bezeichnet wird.

Im Grunde funktioniert es, indem es einen elektrischen Strom durch die Drähte an Ihre Muskeln sendet, um unwillkürliche Muskelzuckungen auszulösen. In der Vergangenheit wurde diese Technik zur Behandlung von Verletzungen im Rahmen der Physiotherapie eingesetzt. Nach weiteren Untersuchungen sehen die Experten jedoch, dass diese Technik in weniger als 30 Minuten 600 Kalorien verbrennen und gleichzeitig Muskeln aufbauen kann.



Andere Promis, die wir gesehen haben, sind Alessadra Ambrosio, 2Chainz und Luann de Lesseps.

Ist es eine gute Idee für jemanden, der es versucht?

Nicht komplett.

Die Elektroden können für Personen mit Herzschrittmacher, Defilbirator oder Metallimplantaten gefährlich sein. Es sollte auch nicht für bestimmte Körperteile wie Hals, Kopf, Brust oder Augen verwendet werden.

Wenn Sie es schießen wollen, halten Sie Ihre Augen offen. Es gibt Studios für diese Art von Training, die überall im Land auftauchen. Denken Sie daran, dass es nicht billig ist. Sitzungen können für einen reibungslosen Preis von $ 250 leicht gehen.

Bild / Instagram @fitlifebymo

President Obama Sings "Sweet Home Chicago" (April 2020).