Wenn Ihr Manikürist "Trim?" Fragt, ist es nicht schwer, Ihre zackigen Nagelhaut aufzupeppen. Aber auf lange Sicht ist es tatsächlich schlecht, die Nagelhaut zu kürzen - und wenn Bakterien eindringen, fragen Sie nach einer Infektion. Der New Orleans-Dermatologe Mary Lupo, MD, sagt uns: „Wenn sie zu kurz sind oder vom Nagel entfernt werden, können Bakterien, Hefen und Pilze das Nagelbett infizieren.“ Außerdem bewirkt ein zu viel Trimmen, dass die Nagelhaut tatsächlich schlechter aussieht auf Dauer. "Wenn Sie zu viel von der Nagelhaut abschneiden, sehen sie für ein oder zwei Tage gut aus, aber dann schälen sie sich und werden wieder zerlumpft", sagt der New Yorker Manikürist Jin Soon Choi. Befeuchten, drücken und polieren, um Ihre Nagelhaut in einen guten Zustand zu bringen - ohne Schnitt!



Brain Memory | Six Things You Can Do To Keep Memory | Natural Health (Oktober 2020).