Die meisten kleinen Nagelverletzungen heilen auf natürliche Weise, obwohl sie unansehnlich sind. Hier einige häufig auftretende Probleme mit dem Nagel… Weiße Flecken: Kleine, halbkreisförmige Punkte entstehen durch Verletzungen an der Nagelbasis, wo sich Nagelzellen bilden. Sie wachsen schließlich aus. Splitterblutungen: Wenn Sie feine, splitterartige vertikale Linien unter der Nagelplatte sehen, sind dies wahrscheinlich die Folgen einer Verletzung oder von Medikamenten, die die Blutgefäße unter dem Nagelbett stören. Eine Herzinfektion könnte diese aber auch verursachen. Wenn Sie also unter dem Wetter sind und Fieber haben, rufen Sie einen Arzt an. Die meisten Blutungen lösen sich spontan auf. Eingewachsene Fußnägel: Feste Schuhe, schlechte Haltung und unsachgemäßes Trimmen können dazu führen, dass sich eine Ecke des Nagels in die Haut krümmt. Dies ist schmerzhaft und kann zu Infektionen führen. Suchen Sie einen Arzt auf, anstatt zu versuchen, sich um einen eingewachsenen Nagel zu kümmern. Der Arzt kann den Zeh betäuben und den Nagel trimmen. Eine 80-prozentige Phenollösung kann das Nachwachsen dieses Nagels verhindern. Wenn Sie es mit einem effektiveren Laser entfernen möchten, kann dies bis zu 800 US-Dollar kosten. VIDEO ANSEHEN: Ursachen und Symptome eingewachsener Fußnägel Hangnails: Eine nervige, rissige oder zerlumpte Nagelhaut ist ein kleiner, nerviger Schmerz. Unsere Nagelhaut neigt bei niedriger Luftfeuchtigkeit zum Reißen. Ihre beste Verteidigung ist routinemäßig eine Feuchtigkeitscreme, damit Ihre Haut nicht austrocknet. Wenn Sie einen Riss entwickeln, verschließen Sie ihn mit einem flüssigen Verband und befreien Sie ihn von Schmerzen.

Nagel Probleme. Lange Fußnägel? Weiße Fußnägel? Fußnagel Spray von Jenn Cosmetic ®. (Kann 2021).