Am 14. Mai 1998 änderte sich mein Leben ganz erheblich: „Seinfeld“ endete. Zu dieser Zeit hatte ich das Gefühl, einige meiner engsten Freunde verloren zu haben. Bis ich herausfand, dass ich unbegrenzt viele Wiederholungen sehen konnte, hatte ich das Gefühl, einen Teil von mir zu verpassen. Vielleicht haben Sie sich bei einer Fernsehsendung so gefühlt - vielleicht das letzte Ende von „The Office“. hat diese Gefühle angespornt. Ernsthafter, ich bin sicher, Sie haben dieses Gefühl der Leere gespürt, wenn ein Freund umgezogen ist oder jemand verstorben ist oder sogar nach einer Trennung.

Eine Autistin und ihr Eichhörnchen: Das steckt hinter der Freundschaft | Galileo | ProSieben (September 2020).