Laut einer neuen Studie brasilianischer Paare, die in der Zeitschrift Advances in Urology veröffentlicht wurde, ist „Woman on top“, auch als Cowgirl-Stil bezeichnet, für 50% der Penisbrüche beim Sex verantwortlich. Eine Penisfraktur ist, wenn sich ein Muskel stark beugt, während ein Mann eine Erektion hat, was oft ein "Knall" oder "Knackgeräusch" verursacht, das dazu führt, dass Beiträge unwillkürlich die Beine kreuzen und nur darüber nachdenken. (Der Penis enthält keine Knochen, obwohl diese Verletzung als "Bruch" bezeichnet wird.) UrologyHealth.org erklärt, dass die meisten Penisverletzungen während des Geschlechtsverkehrs während des Stoßens auftreten und falsch sind und sowohl schmerzhaft als auch peinlich sind. Mittlerweile verursachte die Missionarsstellung oder der „Mann an der Spitze“ 21% der Penisbrüche. Aber das ist immer noch nicht so schlimm wie eine dieser elf schlechtesten Sexpositionen, die alle so aussehen, als könnten sie jeden Penis, die Vagina, den Rücken und den Geist eines jeden brechen.

[RIDE ALONG!] *STRUCTURE FIRE* | Littleton & South Metro Fire responding to Residential Fire! (Oktober 2020).