Die Chancen stehen gut, dass Ihr Ex-Freund lange nach der Trennung Ihr Freund blieb. Jetzt geht es auf den Altar zu, und es stellt sich die klebrige Frage: Solltest du ihn zur Hochzeit einladen? Die Antwort lautet ja und nein. Sie sollten die Gefühle Ihres zukünftigen Ehemanns berücksichtigen. Würdest du empfänglich sein, wenn die Tische gedreht werden und er an seinem besonderen Tag seine Highschool-Schülerin besuchen möchte? Ihre Motive spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung. Sind sie respektvoll, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen? Hier sind einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie Ihre Hochzeitsgastliste erstellen.



Ist der Ex jetzt ein Teil Ihres Lebens?

Rachel Sussman, eine Ehe- und Beziehungstherapeutin in New York, sagte, ein guter Test für die Entscheidung, ob ein Ex eingeladen werden sollte, sei, ob diese Person Teil des Lebens dieses Paares gewesen sei.

"Wenn jemand plötzlich sagt:" Ich möchte diese Person zu meiner Hochzeit einladen "und der Verlobte hat ihn oder sie nicht getroffen, das ist seltsam für mich." Die Chancen stehen gut, dass auch Ihr Verlobter Ihr Verlangen beunruhigt eine solche Einladung aus heiterem Himmel zu erteilen.

Die meisten von uns heiraten nicht unsere allererste Liebe.

Viele Menschen heiraten später im Leben, wenn sie Karriere gemacht haben und sich finanziell sicher fühlen. Online-Dating hat die sozialen Kreise erweitert und die Suche nach neuen Menschen erleichtert. Möglicherweise haben Sie eine lange Liste vergangener Beziehungen oder sogar Verbindungen, die eine Teilnahme an den Feierlichkeiten erwarten können.



"Wir leben nicht in einer Welt, in der die Menschen ihre ersten Küsse heiraten", sagte Diane Gottsman, eine Kennerin der Etikette von San Antonio. „Viele Leute gehen heutzutage mit vielen Menschen zusammen. Wir haben vielleicht schon mal Leute getroffen und jetzt sind sie unsere Nachbarn, unsere Zahnärzte, unsere Freunde. “

Sie fügt hinzu: „Es gibt wirklich keine definitiven. Es ist subjektiv, basierend auf dem Gefühl des Paares und den Umständen. “

Hebt Eifersucht ihren hässlichen Kopf auf?

Sie möchten auf die Gefühle Ihrer Absichten aufpassen, aber Sie möchten vielleicht einen Blick auf seine Motive werfen, wenn er Ihren alten Freund von den Feierlichkeiten fernhalten möchte.

„Sind Sie jetzt alle Freunde und die Braut oder der Bräutigam ist einfach eifersüchtig? Wenn dies der Fall ist, deutet dies auf größere Probleme hin “, sagte Frau Gottsman. „Diese Person wird eifersüchtig auf Kollegen und Familienmitglieder sein. Wenn Sie erklären, dass dies ein Neuanfang für uns ist, beschränken wir uns darauf, Familie und Freunde zu schließen, das ist etwas anderes. “



Oft gehören Sie und Ihre Verlobte und Ihr Ex zu einem engen Freundeskreis. Sie haben jahrelang mit der Menge rumgehangen, und alte romantische Flammen sind gestorben und lagen schläfrig, sodass es keine Eifersucht gibt. Dann ist die Frage des Einladens nicht schwierig. Aber genauso oft kann die Wahl emotionales Gepäck mit sich bringen. Denken Sie darüber nach, wie Sie sich fühlen werden, wenn der alte Freund zuschaut, wie Sie sein Leben für immer verlassen.

The History of The White House (documentary) (April 2021).