Wenn Sie sich bei der Arbeit unzufrieden fühlen, sind Sie nicht alleine; Arbeitsbedingter Stress ist eines der häufigsten Probleme, die von berufstätigen Personen gemeldet werden. Einige haben anspruchsvolle Kunden und konstante, kurze Fristen. Andere haben Chefs, die inkompetent oder unsympathisch sind oder von Untergebenen erwarten, unethische Praktiken zu ignorieren oder zu verschleiern. Trotzdem genießen andere ihre Arbeit einfach nicht, sie finden sie langweilig, unerfüllt oder bedeutungslos.

Wenn Ihnen etwas, das ich gerade beschrieben habe, vertraut vorkommt, gehen Sie nicht davon aus, dass Sie einen neuen Job benötigen, um sich bei der Arbeit glücklicher zu fühlen. Wenn Sie sich bemühen, Ihr Glück zu verbessern, unabhängig davon, wo Sie beschäftigt sind, kann dies zu vorteilhaften Ergebnissen am Arbeitsplatz führen, die früher einmal unerreichbar erschienen produktiver, mit Stress besser umzugehen, weniger krank zu werden und höhere Löhne zu erhalten 1 . Auch wenn Ihre Arbeit derzeit unerträglich ist, können Sie einige der folgenden einfachen Strategien ausprobieren, um Ihre tägliche Erfahrung zu ändern und Ihnen einen Neubeginn bei der Arbeit zu geben.

3 Tipps, um wirklich GLÜCKLICH mit deiner Arbeit zu werden. (September 2019).