Willst du wie Jennifer Lawrence in ihrem atemberaubenden roten Dior-Kleid bei den Golden Globes aussehen? Sie brauchen einen straffen, straffen Torso, und wir haben das Programm, das Ihnen das Aussehen gibt.

Verstehen Sie, dass das Abnehmen des Rumpfes Teil eines Gewichtsverlustprogramms ist. Ihr Ziel ist es, überschüssiges Fett in Bauch, Rücken und Brust loszuwerden. Planen Sie also eine Absprache mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ihr Projekt „Ich möchte wie Brie Larson in ihrem goldenen Calvin Klein“ -Projekt beginnen.

Ganzkörper-Cardio wird Torso Fett schmelzen und Ihre Oberkörpermuskulatur straffen. Denken Sie schwimmen, rudern, umgekehrt klettern, elliptisches Training, Kickboxen und hey, kein Scherz! Sprungseil. Dies sind alles hervorragende Übungen zur Straffung der Oberkörpermuskulatur. Frag einfach Kate Hudson, während sie ihr rotes Michael Kors Collection-Outfit wegpackt. Zielen Sie 60 bis 90 Minuten dieser Herzschönheiten vier oder fünf Tage pro Woche.



Zu den Übungen für den Oberkörper, die auf Brust, Bauch und den gesamten Rücken abzielen, gehören seitliche Biegungen, Arm- und Beinanhebungen, Bankdrücken, gebogene Reihen, Fahrradknirsche und Sie wissen, dass Sie sie lieben! Sit-ups. Geben Sie diesen Babys zwei oder drei Tage pro Woche vier oder fünf Sätze mit 10 bis 12 Wiederholungen.

Sie möchten die Muskeldefinition zeigen, also trainieren Sie zwei Tage pro Woche für das Krafttraining. Übungen für Ihren Oberkörper können Vorder- und Seitenplanken, Brustpressen, Knirschen und wieder ein Favorit sein! Liegestütze.

Kurzhanteln sind ein hervorragendes Werkzeug, um Ihren Torso zu straffen. Verwenden Sie sie für Kurzhantelerhöhungen. Halten Sie eine Hantel in jeder Hand und pflanzen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander. Heben Sie die Arme an den Seiten nach oben bis zur Schulterhöhe an. Wenn Sie mit der Kontrolle senken, erhalten Sie eine Wiederholung.



Führen Sie dies für 12 Wiederholungen durch. Die Hanteln sollten schwer genug sein, damit Ihre Muskeln bei der zwölften Wiederholung die Verbrennung spüren. Sobald diese zwölfte Wiederholung erreicht ist, wird die Wiederholung leicht und Ihre Muskeln sind nicht mehr müde. Erhöhen Sie das Gewicht der Hanteln.

Das ist eine lange Liste von Übungsmöglichkeiten. Denken Sie nicht, dass Sie sie alle machen müssen, sondern wählen Sie Ihre Favoriten aus. Sie wirken alle Wunder.

Der Plan sollte sein, 20-minütige Krafttrainingssitzungen zu Ihrem wöchentlichen Training hinzuzufügen. Sie sollten zwei bis drei Kraftübungen pro Woche anstreben. Krafttraining an zwei Tagen pro Woche steigert den gesamten Gewichtsverlust. Das resultierende Muskelgewebe, das Sie aufbauen, hilft Ihrem Körper, Kalorien effektiv zu verbrennen.

Ein verbummelter Student | von Gustav Sack (Autobiographischer Roman) (September 2020).