Gefälschte Schönheitsprodukte sind ein großes Geschäft (wir sprechen von Milliarden von Dollars!) - und es ist durchaus möglich, dass Sie eine „Fälschung“ gekauft haben, ohne es zu wissen. Früher war die Fälschung ein exklusives Problem für den Luxusgütermarkt (feine Düfte, hochwertige Hautpflegeprodukte), das sich mittlerweile in täglichen Körperpflegeprodukten wie Shampoo, Make-up und sogar Zahnpasta befand! Wenn Sie glauben, dass Sie leicht eine Fälschung entdecken könnten, seien Sie nicht so sicher. Diese Fälscher passen hervorragend zur Originalverpackung. Das Produkt in der Flasche oder Tube ist jedoch möglicherweise nicht das, was Sie erwartet haben. MEHR VOM SELBST: Sparen Sie 30 Minuten in Ihrer morgendlichen Schönheitsroutine Warum ist das gefährlich? Gefälschte Schönheitsprodukte werden außerhalb der USA (hauptsächlich im asiatisch-pazifischen Raum) hergestellt, was zwei Hauptprobleme aufwirft:



  1. Diese Hersteller müssen die US-amerikanischen Vorschriften nicht beachten, wie Produkte hergestellt werden sollen. US-Unternehmen müssen Prozesse und Verfahren befolgen, um die Sicherheit der Mitarbeiter und der Verbraucher des Produkts zu verbessern. Wenn diese Vorschriften nicht befolgt werden, kann es vorkommen, dass Produkte nicht so aussehen oder riechen wie das von Ihnen gewohnte Produkt, und im schlimmsten Fall können diese Produkte kontaminiert sein. In einigen Parfüms wurde von toxischen Chemikalien (und sogar von Urin!) Berichtet.
  2. In den USA gibt es Listen mit Inhaltsstoffen, die für Körperpflegeprodukte akzeptabel (und nicht akzeptabel) sind. Darüber hinaus müssen Zutaten und Fertigprodukte häufig einer Sicherheitsprüfung unterzogen werden, bevor sie an Verbraucher gesendet werden können. Nicht in allen Ländern gelten diese Standards, was dazu führen kann, dass weniger als geeignete (und sichere) Zutaten verwendet werden. Obwohl das Inhaltsstoffetikett auf der Verpackung möglicherweise genauso aussieht wie das Original, kann nicht garantiert werden, was sich tatsächlich darin befindet.

MEHR VON SELBST: Starten Sie 2012 mit der SELF Detox-Diät schlanker! Wie vermeide ich den Kauf von Fälschungen? Der beste Ratschlag ist, Produkte von einem vertrauenswürdigen Einzelhändler zu kaufen. Die meisten dieser gefälschten Produkte leben auf Online-Auktions- und Handels-Websites, die von dubiosen Verkäufern verkauft werden. Während Sie bei eBay eine Menge toller Sachen erhalten, bin ich sehr zögerlich, wenn Sie Beauty-Produkte vom Verkäufer kaufen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie bei einem seriösen Einzelhändler einkaufen und wissen, woher das Produkt kommt. Wenn ein Produkt einen deutlich niedrigeren Preis als den Marktwert hat, ist es fast garantiert, dass es eine Fälschung ist. Unterm Strich Fälschungen sind ein großes Problem - sie umfassen die Sicherheit des Verbrauchers und können den Ruf der Marke beeinträchtigen. Denken Sie daran, wenn etwas zu gut erscheint, um wahr zu sein, als es wahrscheinlich ist. MEHR VON SELF: 38 Antiaging Foods – Für tägliche Beauty-Tipps folgen Sie SELF auf Facebook und Twitter.Erhalten Sie sich auf Ihrem iPad und Kindle Fire!



Weird Asian Trends In South Korea Documentary 2018 (Kann 2021).