Cleanse: The Happy Cleanse von Joulebody and Bliss Dauer: 3 Tage Preis: $ 279 Rezensent: Julie Giusti, Social Media ManagerDiese Reinigung soll Energie und Entgiftung erzeugen, ohne dass Sie sich wie andere Saftreinigungsmittel beraubt fühlen. Säfte und abgepackte Mahlzeiten wurden kalt geliefert und waren sofort einsatzbereit. Meine Vorbereitungen waren nicht erforderlich - ich musste nur um 9 Uhr, 12 Uhr, 15 Uhr und 19 Uhr die erforderlichen Säfte, Mahlzeiten oder Snacks gemäß dem mir zugeteilten Zeitplan zu sich nehmen. Jeden Tag begann mit einem Grapefruit-Minzensaft (belebend und so wunderbar), das Mittagessen war entweder ein roher Salat, Linsensalat oder Butternusskürbis-Suppe, die tägliche Mahlzeit um 15.00 Uhr bestand aus Beeren-Karottensaft und um 19.00 Uhr war das Abendessen die stärkste Mahlzeit des Tages ( Beispiel: Die würzige Mungbohnen-Burger-Wrap und die Karotten-Ingwersauce). Obwohl das Abendessen sehr klein zu sein schien, erwiesen sie sich als perfekte Portionsgröße. Joulebody enthielt detoxgeprüfte Snacks in der Schachtel (Mahlzeitenersatzriegel und „Kekse“ aus Buchweizen- und Mesquitemehl), die Sie essen konnten, wann immer Sie wollten. Ich folgte dem Plan zu 98 Prozent wie angewiesen. Das einzige Mal, dass ich aus dem Rahmen fiel, war, als ich vergessen hatte, mein Abendessen aus dem Kühlschrank zu nehmen, bevor ich am zweiten Tag die Arbeit verließ. (Ich hatte an diesem Abend Karotten und Hummus als Ersatz.) Die Reinigung ließ mich viel pinkeln. Ich habe viel Wasser abgenommen und viel Energie gewonnen. Ich fühlte mich, als hätte ich den ganzen Tag einen zweiten Wind, und ich bin nicht so erschöpft wie sonst. Zu der Zeit, als ich mich reinigte, hatte ich einen sehr langen Arbeitsweg, der mich zu dummen frühen Morgenstunden aufwachte. Ich fühlte mich immer standardmäßig verkatert, auch wenn ich in der Nacht zuvor keinen Schluck Alkohol getrunken hatte. Der größte Vorteil, den ich während meiner Reinigung sah, war, dass ich mit einer Million Dollar aufwachte. Energiegeladen, nicht hungrig und einfach umwerfend. Ich würde die Reinigung jemandem empfehlen, der noch nie zuvor gesäubert wurde, da es sich nicht nur um einen Saft handelt, sondern um feste Nahrung, so dass Sie nicht das Gefühl haben, sich selbst zu hungern. Als Neuling war Deprivation meine größte Sorge, weil ich wusste, dass ich mich bei Hunger und Launen nicht streng verhalten würde - es war nur der realistischste Ansatz für mich. Wahrscheinlich nicht die beste Wahl, wenn Sie nach einem dramatischen Ergebnis suchen, z. Aber ein großartiger Einstieg in die Reinigung und eine großartige Möglichkeit, Ihre Stimmung nach einem trägen Winter zu stärken und zu stärken.



POKI VS FAKER MID LANE! (September 2021).