Oh, blaue Kugeln: ein Thema, das in Legende und Mythos durchdrungen scheint.
Wenn Sie eine Frau sind, die mit Männern schläft, haben Sie wahrscheinlich mindestens ein Gespräch mit einem Partner über blaue Kugeln geführt. Sie haben sich vielleicht sogar gefragt, ob blaue Bälle eine echte Sache sind oder einfach nur eine absurde Schuldreise, die ein Mann legt, wenn es heiß und heftig wird, aber sie entscheidet: „Meh, ich habe andere Dinge zu tun“, was natürlich möglich ist geschehen. (Manchmal gibt es nur andere Dinge zu tun.)

Es gibt auch den Namen: blaue Kugeln. Können Bälle realistisch blau werden? Und von was für einem Blau reden wir? Ein azur? Wenn dies der Fall ist, gibt es eine Art tödlicher Gefahr, die damit einhergeht? Was sollen wir tun, wenn jemand, den wir lieben, zu Boden fällt und ruft: „Blaue Bälle! Blaue Bälle! “Ruf 911… oder einfach nur eine Wambulanz?
"Blaue Bälle sind in der Tat eine echte Sache", sagte Hashim, 36, ein Schriftsteller aus DC, YouBeauty. „Ich kann mir eine Zeit vorstellen, in der ich wirklich ausgerottet wurde, weil ich einen Orgasmus bekam. Dann kam jemand vorbei und wir mussten aufhören. Ich wollte die Wände sozusagen neu streichen, und nachdem die Person gegangen war, dachte ich, dass wir uns wieder dem Geschäft widmen würden, aber nein, sie war damit fertig. Das ist kein gutes Gefühl. "



Olivier, 45, ein New Yorker Musiker, fuhr fort: „Ja, das ist echt. Ich habe nie eine Farbänderung bemerkt, aber es ist definitiv ein kleiner Schmerz, wenn man erregt wird und nicht fertig wird. “

MEHR: Fragen Sie einen Wissenschaftler: Sind Taillenkorsetts sicher?

Ben, 32, ein Restaurator für Kunst in Raleigh, North Carolina, stimmt dem jedoch nicht zu. „Es ist keine echte Sache. Überhaupt. Nicht ein Bisschen. Und ich habe es nie als Entschuldigung benutzt, um mich von einem Mädchen abbringen zu lassen “, erklärte er.

Na dann.

Obwohl Ben das Glück hatte, keine blauen Bälle erlebt zu haben, ist das Phänomen laut Dr. Marianne Brandon, klinischer Psychologe und Sexualtherapeut, sehr real. Es ist nur so, dass nicht alle Männer darunter leiden.



Was sind dann blaue Bälle?

Der medizinische Begriff für blaue Kugeln ist epididymaler Bluthochdruck. "Wenn ein Mann erregt wird, sammeln sich Blut und andere Flüssigkeiten in seinen Hoden", erklärte Dr. Brandon. "Wenn er diese Flüssigkeit nicht durch Ejakulation freigibt, können seine Hoden aufgrund des Druckaufbaus sehr empfindlich werden."

Wenn ein Mann eine Erektion bekommt, fließt das Blut direkt in die Genitalien. Es ist das Blut, das ihn aufrecht hält und seine Hoden von 25% auf 50% erhöht. Wenn ein Orgasmus erreicht wird, werden die Kugeln freigesetzt und kehren zu normaler Größe zurück. Wenn nicht, fließt weiterhin Blut in die Hoden, wird jedoch aufgrund des Fehlens eines Orgasmus nicht freigesetzt. Es gibt eine Stauung, die ein geringes Unbehagen verursachen kann. Männer neigen dazu, dieses Unbehagen als "Schmerz" zu bezeichnen.

Werden die Bälle eines Mannes wirklich blau?

Eigentlich ja - aber erwarten Sie kein helles Himmelblau oder so etwas Buntes. Stattdessen kann der Hodensack leicht bläulich werden, da sich in den Hoden Blut angesammelt hat, das nicht sauerstoffreich ist. Blut, das vollständig mit Sauerstoff angereichert ist, ist rot, während Blut, das nicht nicht blau ist, blau ist - daher der Grund, warum Ihre Venen blau sind. Es gibt also keinen Grund zur Alarmierung, meine Herren! (Und ja, wir erkennen, dass "blau" sich auch auf die Traurigkeit beziehen kann, die entsteht, wenn man kein großes O hat, aber Männer können bemerken, dass ihre Hoden auch eine andere Farbe haben.)



Wie stoppen Sie Blue Balls?

Der schnellste Weg, den blauen Kugeln ein Ende zu setzen, ist - duh - wenn ein Mann ejakuliert, damit seine Hoden wieder ihre normale Größe erreichen können. Dr. Brandon schlug vor, zu masturbieren, aber wenn das nicht seine Sache ist, hat er keinen Partner, der ihm buchstäblich eine Hand geben will. Das Einzige, was der Leidende der blauen Kugel tun kann, ist, ihn abzuwarten. Das Unbehagen dauert weniger als eine Stunde. er kann seinen Samen ein anderes Mal ausbreiten.

Bleib stark, Jungs!

MEHR: Miley Cyrus öffnet sich über Sex

NoFap und Dann? Ein Leben nach NoFap (Deutsch) (Januar 2021).