Zu viel trinken kann eine Reihe von Nachteilen haben. Es kann nicht nur dazu führen, dass Sie die Kilos einnehmen, Ihre Fitnessziele sabotieren und Ihren Schlaf stören, sondern es stellt sich heraus, dass das übliche Alkoholkonsum die Spermienanzahl negativ beeinflusst. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass diejenigen, die mehr als 40 Getränke pro Woche hatten, 33% weniger Spermien und 51% weniger normal aussehende Samenzellen hatten als diejenigen, die ein bis fünf Getränke hatten. Auf der anderen Seite war der Verzicht auf Alkohol völlig mit einer schlechteren Spermienqualität verbunden. Unterm Strich ist im Leben Mäßigung der Schlüssel zu fast allem, sogar dem Sperma.

Die Bodybuilder-Kuh | Galileo | ProSieben (September 2020).