Mit Gewürzen zu experimentieren scheint eine unterhaltsame Idee zu sein - bis man sich ein wenig mitreißt und die genau falsche Würzmischung in eine Marinade oder eine Unebenheit legt. Aber das ist kein Grund, sich von Gewürzen einschüchtern zu lassen oder sich vollständig von ihnen fernzuhalten, außer Salz und Pfeffer - vor allem, weil Gewürze und Kräuter sehr gesund sind und mehr als 2.000 pflanzliche Nährstoffe enthalten.

"Seit Jahrtausenden werden Gewürze und Kräuter für ihre kulinarischen und heilenden Eigenschaften gelobt", sagt Wendy Bazilian, RD, Autorin von "The SuperFoodsRx Diet". "Ich sehe sie gerne als den ultimativen Ort, an dem sich Geschmack und Ernährung vereinen."

Wir erkunden 10 Gewürz- und Kräuter-Superstars, die vielseitig, lecker und vor allem eine gesunde Ergänzung zu Ihren täglichen Gerichten sind.



1 Piment

Lebensmittel, mit denen er am besten zusammenpasst: Allpice wird oft mit Nelken verwechselt und ist eine willkommene Ergänzung zu Rezepten mit Schokolade, Äpfeln, Butternusskürbis und Kürbis sowie Currys und Getreidespeisen wie Reispilaw. "Piment ist auch eine wichtige Zutat beim Beizen und fügt eine schöne Würze hinzu, wenn es mit Rüben und Wurzelgemüse gemischt wird", sagt Bazilian.

Nutzen für die Gesundheit: Dank seiner aktiven Phytonährstoffe, darunter Eugenol, Ellaginsäure und Quercetin, nimmt man an, dass Piment eine Rolle bei der Senkung des Blutdrucks, der Verbesserung der Risikofaktoren im Zusammenhang mit Herzkrankheiten und bestimmten Krebsarten sowie der Verringerung des Potenzials spielt Wechseljahrsbedingte Symptome. Piment hat auch antimikrobielle Eigenschaften. In einer Studie aus dem Jahr 2009 wurde festgestellt, dass ätherische Öle des Gewürzs zusammen mit Oregano und Knoblauch wirksame Barrieren gegen böse Bakterienarten, einschließlich E. coli und Salmonellen, darstellen können.



2 Basilikum

Nahrungsmittel, mit denen er am besten zusammenpasst: Egal, ob Sie frisches oder getrocknetes Basilikum verwenden, dieses aromatische Kraut verbessert Rindfleisch, Kalbfleisch, Fisch und Schalentiere. Es ist auch eine wichtige Zutat für Pesto (eine Mischung aus frischem Basilikum, Olivenöl, Pinienkernen und Parmesankäse) und Tomaten-Saucen. "Eine einfache und klassische Art, Basilikum zu genießen, ist ein Caprese-Salat aus frischen Tomaten, Mozzarella und Basilikumblättern", sagt Rachel Begun, eine anerkannte Diätassistentin und Verfechterin des Kochens mit Kräutern und Gewürzen, um jedem Gericht Geschmack und Nährstoffe zu verleihen.

Nutzen für die Gesundheit: Basilikum ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin K, ein Nährstoff, der für die Regulierung der Blutgerinnung und die Erhaltung der Knochengesundheit unerlässlich ist. Das Kraut enthält auch Magnesium, Kalzium und Vitamin A, die alle eine Rolle in der Herz-Kreislauf-Gesundheit spielen.

REZEPT: Lachs mit Tomaten und Basilikum



3 Cayenne

Speisen, zu denen er am besten passt : Streuen Sie einen Viertel Teelöffel gemahlenen roten Cayennepfeffer zu sich, um die Hitze in Hummus und Guacamole, Pizza oder sogar einer Suppe zu würzen, empfiehlt Bazilian. Oder streuen Sie es auf Thunfischsalat und Hühnersalat, um einen Kick zu geben.

Nutzen für die Gesundheit: Ein kleiner Cayennepfeffer ist voll mit Vitamin-A-Schlägen (ein Teelöffel enthält 15 Prozent Ihrer täglichen Vitamin-A-Empfehlung). Mit seiner hochwirksamen Capsaicinverbindung kann Cayennepfeffer eine Rolle bei der Gewichtskontrolle spielen, den Stoffwechsel ankurbeln und uns dabei helfen, sich schneller zufriedener zu fühlen, so Bazilian.

4 Kreuzkümmel

Speisen, mit denen es am besten passt: Ein warmer, erdiger, nussiger Gewürzkümmel wird häufig in mexikanischen, indischen und nahöstlichen Gerichten verwendet. Es ist oft eine Zutat in vielen Gewürzmischungen und ist ein hervorragender Geschmacksverstärker für Bohnengerichte und Bohnensuppen, insbesondere schwarze Bohnen, Linsen und Kichererbsen.

Nutzen für die Gesundheit: Kreuzkümmel ist eine gute Eisenquelle und wird traditionell zur Verdauung eingesetzt. „Forschungen haben gezeigt, dass Kümmel die für eine ordnungsgemäße Verdauung notwendige Sekretion von Enzymen stimulieren kann“, sagt Begun. Eine 2011 an Ratten durchgeführte Studie ergab, dass Kümmel Anti-Stress- und Gedächtnisverstärkende Eigenschaften aufweist.

5 Knoblauch


Speisen, mit denen er am besten zusammenpasst : Der beliebte Knoblauch verleiht Hühner- und Rindfleischgerichten sowie pikanten Saucen und Chili einen aromatischen Akzent.

Nutzen für die Gesundheit: Forscher haben herausgefunden, dass Knoblauch Sie vor Herzkrankheiten schützen kann, dank Studien, die zeigen, dass bestimmte Verbindungen im Knoblauch die Blutgefäße entspannen und den Blutfluss erhöhen. "Knoblauch kann helfen, den Cholesterinspiegel zu senken, gerinnungshemmend zu wirken und den Blutdruck zu senken", sagt Sharon Palmer, RD, Autorin von "The Plant-Powered Diet".

6 Ingwer

Speisen passen am besten zu: Gingers scharfer, würziger Geschmack und Aroma passen gut zu Sojasauce, Olivenöl und Knoblauch in asiatischen Saucen sowie in Marinaden und Gemüsepfannen. Es passt auch gut zu Süßkartoffeln und Karottengerichten. "Ginger hat einen fantastischen Geschmack, der mit fast allem gemischt werden kann", sagt Chefkoch Chad Luethje, Chefkoch des Red Mountain Resort in St. George, Utah. "Es funktioniert genauso wie bei Lebkuchen wie bei einem asiatischen Gericht."

Nutzen für die Gesundheit: Ingwer enthält mehrere Hundert Wirkstoffe wie Gingerole, Beta-Carotin, Capsaicin und Salicylat und wird seit Jahrhunderten zur Linderung von Bauchfackeln eingesetzt, darunter auch Gas, Durchfall, Übelkeit und morgendliche Übelkeit. Die Wurzel hat auch entzündungshemmende Eigenschaften und kann bei Menschen mit Arthrose und rheumatoider Arthritis hilfreich sein.

7 Oregano

Lebensmittel, mit denen es am besten passt : Während die meisten von uns nach Oregano greifen, wenn sie Pizza essen oder Pastasaucen herstellen, ist die mexikanische, türkische und mediterrane Küche genauso auf das Kraut angewiesen, bemerkt Lior Lev Sercarz, Chefkoch von La Boite Biscuits and Spices in New York Stadt und Autor von „The Art of Blending“, der für einige der besten Köche Amerikas individuelle Gewürzmischungen herstellt. "Sie können es auf alles, von Salaten bis zu Broten streuen", sagt er. "Sie werden eine andere Komplexitätsebene entdecken."

Nutzen für die Gesundheit: Oregano ist für seine antibakteriellen Eigenschaften bekannt - Oregano wirkt nachweislich vor Bakterien, von E. coli bis Listeria. Das Kraut ist auch eine reichhaltige natürliche Quelle für Vitamin K und enthält sogar mehr Antioxidantien als Blaubeeren.

8 Rosmarin

Lebensmittel, in die es am besten passt: Ein vielseitiges Kraut, frischer oder getrockneter Rosmarin, ist ein aromatischer Zusatz zu Suppen, sautiertem Gemüse, Fleisch und Eintöpfen. "Es ist ein sehr komplexes Kraut, das auch bei höheren Temperaturen recht gut hält", sagt Sercarz.

Nutzen für die Gesundheit: Rosmarin wurde im Laufe der Geschichte für seinen medizinischen Wert geschätzt und ist reich an Polyphenolen, pflanzlichen Verbindungen, die als starke Antioxidantien wirken. Sogar das Aroma von Rosmarin kann Vorteile haben - es wurde mit Schmerzlinderung und Stimmungsverbesserung in Verbindung gebracht, sagt Palmer.

9 Zimt

Lebensmittel, mit denen er am besten zusammenpasst: Zimt ist für sein verlockendes Aroma bekannt und eignet sich hervorragend für Herbst- und Wintergerichte, wobei Speisen mit Äpfeln, Birnen, Walnüssen, Winterkürbissen und Süßkartoffeln hervorgehoben werden.

Nutzen für die Gesundheit: Zimt enthält antimikrobielle Eigenschaften, was seine traditionelle Verwendung als natürliches Konservierungsmittel für Lebensmittel erklärt. Die Forschung zeigt auch, dass Zimt die Verdauung verlangsamt und somit die Blutzuckerspitzen nach der Mahlzeit reduziert. "Dies ist besonders hilfreich für Menschen mit Typ-2-Diabetes", sagt Begun. Darüber hinaus fand eine Studie aus dem Jahr 2011 heraus, dass eine Diät, die reich an Gewürzen, einschließlich Zimt, ist, die Menge der Triglyceride in Ihrem Blutkreislauf reduziert, nachdem Sie eine fettreiche Mahlzeit gegessen haben.

10 Kurkuma

Lebensmittel, mit denen es sich am besten eignet : Ein Gewürz, das sich leicht in Gerichte einarbeiten lässt. Kurkuma verleiht nicht nur den Lebensmitteln, die hinzugefügt werden, eine kräftige helle Farbe, sondern das Gewürz verleiht Butternusskürbissuppe und Fleischmarinaden auch einen einzigartigen Geschmack, schlägt Luethje vor.

Nutzen für die Gesundheit: Kurkuma kann auch als "super Gewürz" bezeichnet werden, sagt Palmer. Kurkuma-Präparate (Curcumin), die in der Ernährungswissenschaft führend sind, haben starke antioxidative und entzündungshemmende Aktivitäten, die zum Schutz vor Krebs, Diabetes, Arthritis und Alzheimer-Krankheit beitragen.

Only 6 Essential Spices ! MUNDUS AROMATICUS #1 (September 2020).