Die Chance besteht darin, dass Sie jeden Morgen aufwachen und Ihren Kleiderschrank anstarren und sich fragen, was zum Teufel Sie heute tragen werden. Und dann greifst du nach den gleichen alten Standbys. "Die Menschen tragen weniger als ein Drittel ihrer Garderobe", sagt Bryn Taylor, der Stylist von New York City, auch bekannt als The Re-Stylist, der die bestehende Garderobe der Kunden neu gestaltet. Mit anderen Worten, in Ihrem Kleiderschrank gibt es eine Schatztruhe voller Outfits und neuer Kombinationen, die nur darauf warten, getragen zu werden.



Stylist Taylor zieht Kleidung aus den Schränken ihrer Kunden und lässt sie jeden Artikel bewerten, aber Sie können dies alleine oder mit Hilfe eines modischen Freundes tun. Wenn Sie jedes Kleidungsstück in Ihrem Kleiderschrank durchgehen, sollten Sie darüber nachdenken, warum Sie es gekauft haben und was Sie daran mögen oder nicht mögen. "Fragen Sie sich, wie fühle ich mich?" Schlägt Taylor vor. Wenn die Antwort fett, frumpy oder zappelig ist, ist es Zeit zu spenden oder zu werfen.

Folgen Sie Taylors Trick, um Ihren Kleiderschrank herunterzuschnüren, was Ihnen die funktionellsten und schmeichelhaftesten Klamotten verleiht: Erstellen Sie drei Stapel auf Ihrem Bett - halten, spenden oder werfen Sie und vielleicht auch. (Und für diejenigen mit horter Tendenzen, nein, sie können nicht alle auf den "Keep" -Haufen gehen.)



Wenn Sie mit dem Erstellen von Stapeln fertig sind, müssen Sie die Kleidung in Ihrem vielleicht neuen Stapel neu bewerten, um festzustellen, ob sie wirklich wert sind, sie zu behalten - sind sie wirklich schmeichelhaft und befinden sie sich häufig im Rotationsmodus oder sind sie nur eine emotionale Anhaftung (Schuldgefühle, ich wünschte, Sie wären dieses Gewicht wieder) das du loslassen musst?

Legen Sie die Spendenartikel in eine Tasche und stellen Sie sie beiseite - und machen Sie sich bereit, neue Outfits zusammen zu stellen! Holen Sie sich die Accessoires, die Sie benötigen, aus Ihrem Schrank - Schuhe, Gürtel und Schmuck -, um ein leichtes, luftiges Aussehen von Kopf bis Fuß zu kreieren.

Eine einfache Änderung - ein Gürtel oder ein Schmuckstück - kann ein Outfit verwandeln. Hast du einen Animalprint oder einen Metallic-Skinny-Gürtel in deiner Schublade? Schieben Sie es das nächste Mal um Ihre Taille, wenn Sie Ihr klassisches LBD aufsetzen, um es sofort frisch zu machen.



Oder gleiten Sie auf ein Statement Piece. „Mit einem klassischen Goldanhänger, einer Manschette oder einer Herrenuhr aus Silber können Sie nichts falsch machen“, sagt Taylor. "Du wirst nicht zu bissig aussehen, aber diese geben deinen Outfits etwas Besonderes."

Wenn Sie Ihre farbenfrohen Kleider mit einem neutralen Gürtel kombinieren möchten, mischen Sie einen Gürtel in einer dem Kleid ähnlichen Farbe, um einen schlanken und raffinierten monochromatischen Look zu schaffen, schlägt Taylor vor. Beende es mit ein paar neutralen Absätzen und ein paar goldenen Armreifen - und du kannst loslegen.

Wenn Sie ein Outfit zusammengestellt haben, auf das Sie stolz sind, nehmen Sie eine Seite aus Taylors Buch, indem Sie den gesamten Look fotografieren. Wenn Taylor mit einem Kunden arbeitet, schießt sie jedes Ensemble und gibt ihren Kunden ein Buch mit den Bildern. Es ist ganz einfach, ein persönliches Nachschlagewerk für Mode zu erstellen - und es ist ein besonders praktisches Werkzeug, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nichts zu tragen haben (aber Sie haben es!).

Mit einem von Herrenmode inspirierten, strukturierten Blazer (Sie können ihn aus einem Ihrer Anzüge stehlen und die Ärmel hochkrempeln) verkleiden Sie jedes Outfit - von Sommerkleidern bis hin zu Jeans - und lassen Sie poliert und zusammen wirken.

Holen Sie mehr Kilometer aus Ihrer vorhandenen Garderobe heraus, indem Sie Ihre fallfarbenen Oberteile mit Ihren weißen Jeans (oder Seidenkleidern) kombinieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Lieblings-Sommerheftklammern bis in den Herbst hinein rocken, ohne dass Ihr Outfit "Sommer" schreit.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Garderobe zu aktualisieren, ist mit bling. Ein einfacher Tank (getragen unter einer Strickjacke oder einem eng anliegenden Blazer) wird durch das Aneinanderreihen mehrerer Halsketten unterschiedlicher Länge zum Leben erweckt.

Taylor empfiehlt, den Schmuck - nicht Ihre Kleidung - zu lassen, um das Aussehen zu verbessern. Das bedeutet, dass Sie sich an klassische, figurschmeichelnde Kleidung halten, die Sie je nach den von Ihnen ausgewählten Schmuckstücken verkleiden oder verkleiden können, anstatt Ihr Geld für trendige Kleidung zu verschwenden, die schnell zu einer „letzten Saison“ wird.

SPALTE: Curb Impulse Shopping

Erreichen Sie Ihre treue LBD bei jeder Cocktailparty oder Date-Night? Probieren Sie eines von Taylors Lieblingsensembles - das „Urban Tuxedo“: Skinny Jeans (schwarz, weiß oder grau) und einen strukturierten Blazer für Herrenmode. Sie können eine fließende weiße Bluse - oder besser noch eine mit einem Farbstoß wie Fuchsia - oder ein schlankes Tanktop mit einer klobigen Statement-Halskette tragen. Sprechen Sie über billig und schick!

SIDO - BILDER IM KOPF (OFFICIAL HD VERSION AGGROTV) (Juli 2021).