Sie wissen, wie Sie sich auf die meisten Schönheitsherausforderungen im Sommer vorbereiten können. Sonnenbrand? Die Sonnencreme ist bereits angeschmiert. Moskitos Die Citronella-Kerze ist bereit zu brennen. Kräuseln? Mit einem DIY-Strandhaar-Look verbannt. Nun, was ist mit Ihren Zähnen? Einige Ihrer Lieblings-Sommer-Leckereien könnten Verwüstung anrichten und Ihr perliges Weiß beflecken. So kannst du dein Grinsen großartig aussehen lassen.

1. Gefährliche Getränke

Nichts sagt der Sommer ziemlich wie ein hohes Glas Limonade. Aber passen Sie auf Ihr Schlucken auf - es mag zwar süß sein, aber es hinterlässt einen sauren Pfad. Die Säure in Zitrusfrüchten kann Ihren Zahnschmelz abnutzen und ihn mit der Zeit dünner machen. Letztendlich kann diese Erosion sogar sichtbare Änderungen in Form und Textur Ihrer Zähne verursachen.



Darüber hinaus können zitrische Getränke den Mund austrocknen. Wenn Sie dieses zusammengerollte Gefühl bekommen, kann dies bedeuten, dass Sie nicht genug Speichel produzieren, um den pH-Wert auszugleichen und die Zähne zu stärken, sagt Michael Klein, DDS, Prothetiker in New York City. Klein schlägt vor, säurehaltige Getränke mit Wasser zu jagen oder einen zuckerfreien Kaugummi zu kauen, um die Speicheldrüsen anzuregen. Es ist nicht nur ein Getränk, auf das man achten muss: Salatdressing enthält oft Essig, einen anderen sauren Angreifer.

2. Snacks, die färben

"Blaubeeren sind reich an Antioxidantien, aber sie sind ein Hauptverursacher der Zahnflecken", warnt der kosmetische Zahnarzt Jeff Golub-Evan. Gleiches gilt für Brombeeren, Kirschen, Granatäpfel und andere bunte Früchte. Seine Faustregel: "Wenn ein weißes Hemd befleckt wird, werden sich Ihre Zähne beflecken!"



Wenn Ihre Cocktails diese fleckbildenden Früchte oder Beeren enthalten, trinken Sie sie mit einem Strohhalm, damit Sie nicht mit jedem Schluck die Zähne spritzen. Oder Golub-Evans empfiehlt, sie mit Bananen, Joghurt oder Sojamilch zu Smoothies zu mischen, um die Farbe abzumildern. Heiße Getränke färben sich schlimmer als kalte, stecken Sie also einen Strohhalm in einen Eistee und genießen Sie.

3. Lückenfüller

Ah, süßer Sommermaiskolben. Und wie kann man Mais besser in den Zähnen stecken, als indem man Reihe für Reihe daran nagt? "Die Menschen denken, Essen in ihren Zähnen sei nur lästig", sagt Klein, "aber es kann Zähne zwingen, sich zu trennen, und wenn diese Räume erst einmal wachsen, packt man mehr Nahrung hinein."

Festes Essen kann zu Karies führen - ganz zu schweigen von peinlichen Sommer-Schnappschüssen. Stellen Sie sicher, dass Sie sofort Zahnseide verwenden, damit Sie ihn nicht weiter aufstauen, wenn sich die nächste Mahlzeit dreht. Einige andere invasive Lebensmittel, auf die Sie achten sollten: harte Samen und Nüsse, Popcorn, dichtes Fleisch wie Steak und ultimativer Sommer-am-Meer-Genuss, üppiger (aber oft auch fadiger) Hummer.



4. Sticky Victuals

Ohne BBQ-Sauce gibt es kein BBQ, aber laut Golub-Evans ist es "ein Dreifach-Whammy". „Barbecuesauce ist dunkel, heiß und klebrig, die schlechteste Kombination für Zähne. Dunkle Saucen und Gewürze färben Ihre Zähne und heiße Flecken sind noch schlimmer. Und der Winzer ist, dass klebrige Nahrungsmittel an den Zähnen haften. “Wenn Sie nach dem Anziehen der Rippen nach dem feuchten Tuch greifen, sollten Sie auch daran denken, Ihre Zähne zu reinigen. Spülen, spülen oder stehlen, um eine schnelle Bürste zu erhalten.

In der Nacht geht es am Lagerfeuer weiter. S'mores sind ein Muss, aber die Kombination von Klebrigkeit und Zucker verursacht doppelten Schaden. „Bakterien gedeihen in einer Umgebung, die Zucker enthält“, warnt Klein. Es lohnt sich, Wasser zu trinken, während Sie an den süßen Sachen naschen. Es dauert nur zwei Minuten, bis die Schokolade an den Zähnen arbeitet.

5. Mund des Schwimmers

Golin schädigt den Zahnschmelz und jegliche Verklebung, indem es austrocknet und von essentiellen Mineralien befreit wird, sagt Golub-Evans. Regelmäßige Schwimmer möchten vielleicht lernen, ihren Mund im Pool zu halten - und auch das Meer, fügt Klein hinzu. Salzwasser trocknet den Mund und verlangsamt den Speichelfluss, der zahnverstärkendes Kalzium und Phosphat enthält. Ein guter Schluck mit frischem Wasser hilft beim Auswaschen der Chemikalien und des Salzes und bringt den Spieß wieder in Schwung.

Wie man Zahnbelag entfernt ohne zum Zahnarzt gehen zu müssen! (Juli 2021).