Es kann schwierig sein, Nahrungsmittel zu finden, die Ihren Hunger stillen und Ihnen einen Energieschub geben. Wir haben Lebensmittel mit einzigartigem Ursprung gefunden, die möglicherweise noch nicht auf Ihrer Einkaufsliste stehen.

Finden Sie Ihren Chia in einem Morgen-Muffin: Wir sprechen nicht über Chai-Tee, sondern ein ganzes Getreide, das die Azteken als Energiequelle verwendeten. Es kann helfen, Energie wiederherzustellen und Entzündungen aufgrund seines Gehalts an Omega-3-Fettsäuren zu vermindern. Wie Maisstärke kann Chia als Verdickungsmittel und Ersatz für Vollkornprodukte in Ihrer Ernährung verwendet werden. Ganzes Getreide ist wichtig, da es im Gegensatz zu raffiniertem Zucker und einfachen Kohlenhydraten zur Stabilisierung des Blutzuckerspiegels beiträgt. Hier ist eine Möglichkeit, Chia zu verwenden:



Chia Muffin Rezept:

  • 1 Tbs Chiasamen, gemahlen
  • 1 ½ Tassen Vollkorn- oder Vollkornmehl
  • 2 TL Zimt
  • ½ TL Muskatnuss
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Salz (oder Salz und Pfeffer nach Geschmack)
  • 16 Unzen. Kann Bio-Kürbis (stellen Sie sicher, dass nur Kürbis in den Zutaten aufgeführt ist)
  • 2 Eiweiß
  • ¼ Tasse hochwertiges Rapsöl
  • ½ Tasse Agavennektar
  • 1 TL Vanille
  • ½ Tasse gehackte Walnüsse

Richtungen:

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen. Mischen Sie in einer anderen Schüssel alle nassen Zutaten. Die feuchten Zutaten und Nüsse zu trockenen Zutaten falten und nur so lange umrühren, bis die trockenen Zutaten befeuchtet sind (nicht übermischen!). Löffel in mit Papier ausgekleidete oder eingefettete (mit Rapsöl) Muffinformen. Backen Sie 25 bis 30 Minuten (oder bis ein Zahnstocher sauber aus der Mitte des Muffins kommt). Bewahren Sie vollständig gekühlte Muffins in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel im Gefrierschrank auf. Macht etwa ein Dutzend bei je 150 Kalorien. Es gibt neun Gramm Fett (aber die gute Art) und nur ein Gramm gesättigtes Fett.



Morgens geht es peruanisch: Probieren Sie Maca-Pulver für Energie

Peruanische Stammesangehörige erhalten Energie, indem sie an Maca (Lepidium meyenii) -Pflanzen saugen. Dieses radieschenförmige Gemüse aus der Senffamilie wird seit langem in der Ernährung und in der Medizin verwendet, um Ausdauer, Energie, Vitalität, sexuelle Männlichkeit und sogar Fruchtbarkeit zu fördern. Der Nachteil? Eine mögliche Nebenwirkung von Schlaflosigkeit. Sie können Maca-Pulver in natürlichen Lebensmittelgeschäften finden. Fügen Sie einen Teelöffel Smoothies, Pfannkuchen und andere Rezepte hinzu. Oder nehmen Sie stattdessen ½ Gramm des Extrakts zweimal täglich.

Die Top 5 Lebensmittel zur Vermeidung von Haarausfall - Die Beste Ernährung gegen Haarausfall (September 2020).