Dermatologen und plastische Chirurgen begrüßten ein neues Injektionsmittel, als Bellafill im vergangenen Dezember von der FDA zugelassen wurde. Wie die bekannten Hautfüller Restylane und Juvederm können plastische Chirurgen den Füller verwenden, um die winzigen Lachfalten zu korrigieren, die jedes Jahr Millionen von Menschen zum Büro eines Arztes bringen.

Für viele ist der aufregendere Aspekt von Bellafill insbesondere die Fähigkeit, Aknenarben zu behandeln. Die FDA-Zulassung erstreckt sich auf die Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Narbenbildung bei Gesichtsakne. Dies bedeutet, dass Ihre Haut auch Bellafill tragen wird. Noch beeindruckender: Laut einer neuen Studie bleibt der Füllstoff fünf Jahre lang wirksam.



Dr. Ruth Tedaldi, eine in Boston ansässige Dermatologin, die Bellafill in ihrer Praxis verwendet, sagt, dass sie den Füller Patienten empfiehlt, die sich mit einer länger anhaltenden Wirkung wohl fühlen. Im Gegensatz zu anderen Füllstoffen, die mit einer Gegenmittelinjektion leicht aufgelöst werden können, wurde Bellafill hauptsächlich für eine dauerhafte Korrektur entwickelt.

In der fünfjährigen Studie zur Anwendung von Bellafill in den Nasolabialfalten (aka smile lines) wurden 1.008 Patienten in 23 US-amerikanischen Studienzentren behandelt. Dreiundachtzig Prozent der Patienten waren mit der Behandlung zufrieden.

Eine ähnliche Studie zu den Nebenwirkungen von Hyaluronsäure aus dem Jahr 2007 ergab, dass die Injektion kurzfristig eher schädlich ist als über Wochen oder Monate. Wie bei jedem Injektionsmittel besteht an der Injektionsstelle die Gefahr von Entzündungen oder Quetschungen und ein leichtes Infektionsrisiko.



Die gute Nachricht ist, dass Hyaluronsäure ein geringes Risiko für langfristige Nebenwirkungen hat. Wir sind nur dankbar, dass Studien wie diese unsere langfristige Sicherheit berücksichtigen, insbesondere wenn es um Injektionen in das Gesicht geht.

Wenn Sie Bellafill in Betracht ziehen, besuchen Sie die Website. Dort finden Sie die praktische Anleitung, um einen Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.

TTIP Auswirkungen auf Städte und Gemeinden - Neue Studie - ARD 04.09.2014 (September 2020).