Gute Nachrichten, Läufer: Es ist sicher, diese unangenehmen Blasen zu platzieren. Sie müssen nur sicher sein, dass es sich wirklich nur um eine Blase handelt und nicht um eine andere Art von Läsion wie eine Warze, die immer einem Arzt zur Verfügung gestellt werden sollte. Eine Blase ist normalerweise mit Flüssigkeit gefüllt und nicht sehr fest, wenn Sie darauf drücken oder drücken. Eine Warze fühlt sich fester an und wird wahrscheinlich verletzt, wenn Sie die Seiten zusammendrücken. Wenn Sie sich entschieden haben, dass es Zeit ist zu knallen, stellen Sie sicher, dass der gesamte Bereich - und die von Ihnen verwendeten Werkzeuge - vollkommen sauber sind, um Infektionen zu vermeiden. Sterilisieren Sie eine Nadel mit Alkohol oder halten Sie sie einige Sekunden lang über einer Flamme. Reinigen Sie die Blase und den Bereich sofort mit Alkohol. Dann die Blase langsam von der Seite abnehmen. Lassen Sie die Flüssigkeit abfließen. Wenn alles leer ist, reinigen Sie den Bereich erneut, tupfen Sie ihn trocken und tragen Sie eine antibiotische Salbe wie Neosporin und ein Pflaster auf.



Tuning test - Pop Off-Ventil von X-Parts Offen, geschlossen oder Serie? (April 2020).