EverettMichelle Williams spielt in "Meine Woche mit Marilyn"

Michelle Williams verdient Raves (und jede Menge Oscar-Buzz) für ihre Leistung als Marilyn Monroe im kommenden Film My Week with Marilyn . Und reden Sie über Hingabe an Ihr Handwerk: Da die kleine Schauspielerin Marilyns legendäre Kurven nicht ganz natürlich hat, hat sie für die Rolle ein paar Pfund geschöpft.

"Ich habe nicht geguckt, was ich gegessen habe. Sagen wir es so", sagte der 31-jährige Williams bei der Premiere des Films in New York (am Mittwoch kommt es in die Kinos).



Aber die Verwandlung hörte nicht auf. Williams beobachtete Monroes Filme ununterbrochen, studierte ihre Stimme und perfektionierte ihr berühmtes Wackeln, das sie, laut Newsweek, durch Anlegen eines Gürtels um die Knie übte. Sie musste auch alle paar Tage ihr Haar bleichen, damit sie sich unter ihrer blonden Perücke nicht zeigte, und verbrachte jeden Tag stundenlang Make-up.

MEHR AUS SELBST: Holen Sie sich ein exklusives Workout von Jillian Michaels!

Das fertige Produkt? Bravo! Williams verwandelte sich in Marilyn mit unheimlichen Ergebnissen (basierend auf dem ersten Blick in den Trailer). Aber sie ist nicht die erste Schauspielerin, die für eine Rolle an Gewicht gewinnt - und sieht dabei heiß aus.

Hier sind vier weitere Stars, die mit noch etwas mehr Fleisch an den Knochen noch sexy aussahen:



Renee Zellweger, Bridget Jones
Die brüchige Schauspielerin gewann angeblich 28 Pfund (durch den Verzehr von Pizza und Donuts) für ihre Oscar-nominierte Rolle als gewichtsträchtige Heldin in Bridget Jones's Diary (2001). Sie tat es dann erneut für die 2004er Fortsetzung, Bridget Jones: The Edge of Reason . Wir wissen nichts über dich, aber wir dachten, dass sie in diesen Oma-Höschen süß aussah!

MEHR VOM SELBST: 11 Schuldfreie Weihnachtsdesserts

Amy Adams, der Kämpfer
Für ihre Oscar-nominierte Rolle als Boxers zähe, aber süße Freundin in The Fighter versuchte Adams nicht, Gewicht zuzunehmen, sondern die post-baby Pfund zu verlieren - auf Wunsch des Regisseurs.
"Er sagte:" Ich möchte, dass Sie wie ein Mädchen aussehen, das Bier trinkt ", sagte Adams der Zeitschrift Parade. Und am Ende sah Adams aus wie ein sehr sexy - und sehr reales - Mädchen von nebenan. Bonus: Vom Kämpfer inspiriert? Versuchen Sie dieses Boxen / Ballett-Hybrid-Training




Julia Roberts, Eat Pray Love
Vermutlich mussten sie etwas gegen diesen "Eat" -Abschnitt unternehmen. Roberts gewann 7-10 Pfund für Eat Pray Love (um wie eine Frau auszusehen, die sich durch Italien frisst), aber sie sah wie immer reizend aus. Bonus: Gesunde italienische Rezepte

Hilary Swank, Million Dollar Baby
Swank hat nicht ganz "Fleisch" auf ihre Knochen gelegt - vielmehr gewann sie 19 Pfund an Muskeln (und gewann den Oscar für ihre überzeugende Darstellung einer Boxerin). Um dies zu tun, aß sie angeblich alle 90 Minuten und verbrauchte täglich 210 Gramm Protein. Beweisen Sie, dass Sie in jeder Größe fabelhaft aussehen können!

MEHR VOM SELBST: Jennifer Anistons Flat-Abs Secret

Für tägliche Fitness-Tipps folgen Sie SELF auf Facebook und Twitter.
Holen Sie sich SELBST auf Ihr iPad!

Food as Medicine: Preventing and Treating the Most Common Diseases with Diet (April 2020).