Wir haben alle den Satz gehört: „Kalorien sind Kalorien“, unabhängig davon, ob sie aus einer Fett-, Protein- oder Kohlenhydratquelle stammen. Neue Forschungsergebnisse, die im Journal der American Medical Association veröffentlicht wurden, stellen dieses Konzept jedoch in Frage. Die Teilnehmer an der Studie folgten drei der beliebtesten Diäten zur Gewichtsabnahme: kohlenhydratarme, glykämische und fettarme Diäten. Jedem Teilnehmer wurden 1.600 Kalorien pro Tag für die ihm zugewiesene Diät zugestanden. Zur Bestimmung der Stoffwechselrate wurden unter Verwendung dieser speziellen Diäten fortschrittliche Tracking-Technologien verwendet.

Intervallfasten – DAS passiert mit deinem Körper! ???? | Liebscher & Bracht (Juli 2021).