Man hat Ihnen millionenfach gesagt, dass das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, aber das hindert Sie nicht daran, ein Blaubeer-Muffin, einen extra großen Bagel oder, schlimmer noch, nichts als Kaffee zu trinken, bevor Sie aus der Tür fliegen arbeiten. Hey, zumindest ist es etwas, das dich bis zur Mittagszeit überbrückt, oder? Nicht genau.

Es stellte sich heraus, dass das, was Sie zum Frühstück wählen, entweder den Rest des Tages entweder helfen oder behindern kann, so Richard Mattes, Professor für Ernährungswissenschaft an der Purdue University.

  • Heißes Müsli: Eine halbe Tasse gekochte Quinoa oder Haferflocken, die mit Milch oder Mandelmilch hergestellt und mit Heidelbeeren und Mandeln belegt wird.
  • Joghurtparfait: Tauschen Sie Ihr Müsli, das viel Zucker und wenig Ballaststoffe enthalten kann, gegen 1/3 Tasse gekochten braunen Reis aus. Ungesüßten Joghurt untermischen und mit Mandeln und Beeren garnieren. Mit Zimt und Vanilleextrakt versüßen.
  • Eier: Aus einem Ei und zwei Eiweiß Omelette oder Rührei zubereiten. Fügen Sie ¼ Tasse gehackten Spinat, Tomaten und Zwiebeln hinzu. Top mit Avocado-Scheiben. Wenn Sie auf der Flucht sind, schnappen Sie sich stattdessen ein hart gekochtes Ei zusammen mit einem einfachen Joghurt oder einer dünnen Latte.

FORSCHUNG: Überspringen des Frühstücks in Verbindung mit Gesundheitsrisiken



Du schöne

PROTEIN PORRIDGE Rezepte ♥ Fitness Frühstück zum abnehmen ♥ Fit ins neue Jahr! (Oktober 2020).