Splash-News

Im Februar hörten wir die unglückliche Nachricht, dass Hilary Duff von seinem fast fünfjährigen Ehemann Mike Comrie die Scheidung beantragt hatte. Seitdem ist sie ein Cosmo-Covergirl, beschäftigt sich mit Sandstränden (komplett mit Bikini-Selfie) und… jetzt im Salon, um brandneue blaue Haare zu bekommen.

SheKnows berichtet, dass einige der Twitterverse Bedenken äußern, dass dies eine Abwärtsspirale signalisieren könnte, wie zum Beispiel Amanda Bynes, die letztes Jahr die gleiche "Meerjungfrau" blau schaukelte, als sie sich auch ein wenig unberechenbar benahm (im November machte sie die Diagnose, dass sie diagnostiziert wurde als bipolar und manisch depressiv). Das ist etwas entmutigend, denn nach dem Lesen der kürzlich durchgeführten Interviews, einschließlich ihres Cosmo-Artikels, wirkt sie tatsächlich wie ein sehr gut angepasster Promi. Nur weil Hilary dieselbe Pastellfarbe gewählt hat, bedeutet das nicht, dass sie auch einige psychische Probleme durchmacht. Blaues Haar ist nicht das universelle Symbol für „Zusammenbruch“, als wir das letzte Mal überprüft haben.



Tatsächlich scheint das blaue Haar eine gewöhnliche Haarfarbe der Wahl in der Promi-Welt zu sein. Einige der denkwürdigsten:

Katy Perry (sie hat wirklich einen Charakter für diese Schlumpfrolle bekommen )

Splash-News

Kylie Jenner, die seitdem ihre eigene Haarverlängerungslinie auf den Markt gebracht hat, damit wir alle die Wahl haben, blau zu werden, wann immer wir wollen

Splash-News

Demi Lovato (eine weitere mit einer Haarverlängerungslinie, um das Evangelium von funky 'dos ​​zu verbreiten)



Splash-News

Nicole Richie, Haar-Chamäleon der Extraklasse

Splash-News

Was hältst du von Duffs neuem? Würdest du jemals blau werden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Hilary Duff strahlt in grünblau (Juli 2019).