Ich bin normalerweise kein großer Fan von Puder-Rouges, also war ich ziemlich aufgeregt, Topshop Cheeky Jelly auszuprobieren. Es hat eine gelartige Konsistenz und behauptet, nicht nur als Rouge, sondern auch als Lipgloss nützlich zu sein. Zwei für eins? Zählen Sie mich, um es auszuprobieren! Produkt: Topshop Cheek Jelly Preis: $ 14 Wir denken:

Wie es aussieht, wie es sich anfühlt : Das Produkt wird in einem einfachen, durchsichtigen Behälter mit schwarzem Deckel geschüttelt. Es ist ein sehr leichtes Gelee, das subtil cremig und nicht zu klebrig ist. Wie man es benutzt: Cheek Jelly kann auf den Wangen und / oder Lippen verwendet werden, um ein einfaches Glühen zu erzeugen oder Farbe hinzuzufügen. Im Gegensatz zu anderen Rouges, für die ein Pinsel aufgetragen werden muss, können Sie für dieses Produkt Ihre Fingerspitzen verwenden. Für einen sanften Flush sparsam und sanft über die Haut auftragen. Willst du die Dinge aufpeppen? Die Cheek Jelly-Farblinie von Topshop kann auch gemischt werden, um neue, knallende Paletten zu erstellen. Ergebnisse: Ich habe eine mittelbraune Haut, die sich normalerweise gut färben lässt, aber das Phänomen der korallenfarbenen Erscheinung - das oben abgebildete Cheek Jelly - zeigte sich nicht wirklich auf meinen Wangen und fügte meinen Lippen kaum Glanz hinzu. Ich bin enttäuscht, dass die Farbe auf brauner Haut überhaupt nicht erkennbar war, selbst wenn ich reichlich aufgetragen wurde. Für mich funktionierte das Produkt nicht gut als Rouge oder Lipgloss. Ich habe zwar keine dunkleren Töne oder Mischfarben versucht. Aber wenn man bedenkt, wie die Website von Topshop Cheek Jelly als „baubares“ Produkt in Rechnung stellt, denke ich, dass der Farbton nicht mehr mit der Konsistenz des Produkts als mit dem Farbton selbst zu tun hat. Ich habe Topshop Cheek Jelly als Probe erhalten und mehr als wahrscheinlich Ich werde es in Zukunft nicht für mich kaufen.



Makeup Haul - Try On | Clio collab with Coffee & Cashmere (August 2021).