Genau wie bei jedem anderen Haar-Trend in der Geschichte, kommt der Pony in Zyklen zurück und wird etwa zweimal pro Jahrzehnt zum It-Look. Und jetzt ist es ein Pony-Moment. Der rote Teppich ist vollgestopft mit Frames, die von Gesichtern umgeben sind, von Emma Stone über Kerry Washington bis hin zu Lea Michele. Sogar First Lady Michelle Obama hat das Fieber bekommen.

Willst du den Look? Pony zu bekommen kann unheimlich sein ( Sie hacken viel ab, wie viel ?!), aber sie können auch so viel für Ihr Gesicht tun, als nur zu zeigen, wie trendy Sie sind. "Bangs haben einen solchen Einfluss auf den gesamten Gesichtsausdruck", sagt Rodney Cutler, Friseur und Inhaber des New Yorker Cutler Salon. „Sie können natürliche Merkmale hervorheben und hervorheben, die Sie zum Leben erwecken oder Unvollkommenheiten ausgleichen möchten.“ Wenn Sie den richtigen Stil für Ihre spezifische Gesichtsstruktur finden, können Sie die Wirkung Ihres Haarschnitts erhöhen und Ihre schönsten Merkmale hervorheben.



Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welcher Rand Ihre Gesichtsform umrahmen und schmeicheln wird!

1 Gesichtsform: Herz

Ihre Gesichtsform wird durch eine breite Stirn und Wangen definiert, die zu einem spitzen Kinn abrunden.

Bester Pony: Volles Pony
Verwenden Sie Pony, um ein Gleichgewicht herzustellen, sagt Cutler. Glück für all Ihre herzförmigen Schönheiten, Knäuel ziehen Sie naturgemäß in die Mitte des Gesichts. Dies schafft ein harmonisches Gleichgewicht in Ihren Proportionen und bringt den Fokus auf Ihre denkwürdigste Eigenschaft: Ihre Augen. "Sie wollen ein gutes Verhältnis zwischen den Haaren im Nacken und den Haaren an der Vorderseite", schlägt Cutler vor. "Ich empfehle einen vollen Pony, der um die Ohren herum greift und sitzt."



2 Gesichtsform: Quadrat

Sie haben eine starke, markante Kinnlinie und Ihr Gesicht ist etwas länger als breit.

Best Bangs: Seitlich gefegt
Ihr Schnitt sollte sich von Ihrer markanten Kieferlinie abheben, um einen schönen, weichmachenden Effekt zu erzielen. Vermeiden Sie einen stumpfen Blick, sagt Cutler - dadurch könnte Ihr Gesicht kantig wirken. Gehen Sie stattdessen zu einem gefiederten, seitlich gekehrten Knall, gepaart mit einem tiefen Seitenteil. "Eine seitliche Bewegung mildert die Härte der quadratischen Fläche", fügt Cutler hinzu.

3 Gesichtsform: Oval

Ihr Gesicht ist länger als breit, das Kinn und die Stirn sind weich gerundet.

Best Bangs: Jeder Stil funktioniert!
"Oval geformte Gesichter sind die Glücklichen und können alles tragen!", Sagt Cutler, da dies die ausgeglichenste aller Gesichtsformen ist. Also verrückt! Versuchen Sie, was für ein Typ Sie sind. Lange Pony wie Lea Michele sind eine großartige Option, da sie extrem vielseitig sind. Sie können direkt nach unten getragen werden, nur die Augen überfliegen oder zur Seite gewischt werden, um einen winzigen Look zu erhalten. Dies erlaubt es ihr, ihre Frisur ständig zu ändern, da sich der Pony gleich mit ändern kann. Und da ovale Gesichtsformen nicht wirklich schief gehen können, ist es leicht, mit riskanten, mutigen Frisuren zu experimentieren, wann immer Sie es für richtig halten.



4 Gesichtsform: Rund

Ihr Gesicht ist so lang wie es ist breit, mit vollen, prächtigen Wangen und einem kleinen Kinn und einer Stirn.

Best Bangs: Seitlich gekehrte Schichten
Für einen Look, der die Fülle Ihrer Gesichtsform schmeichelt, könnte ein kontrastierender, eckiger Schnitt am besten funktionieren. Aber Cutler sagt, dass dies nicht der richtige Weg ist. „Eigentlich willst du keine harten Linien. Komplimentieren Sie die Rundung des Gesichtes, indem Sie durch Weichheit und Federn Bewegung erzeugen. “Dies führt zu wackligen, seitlich geschwungenen, geschichteten Pony, die aus einem tiefen Seitenteil austreten. Vermeiden Sie typische, gerade geschnittene Pony, die die Stirn bedecken. Sie können Ihr Gesicht visuell verkürzen und breiter wirken lassen.

5 Gesichtsform: lang

Frauen mit langen Gesichtern sind mit einer Fülle an wunderschönen Eigenschaften gesegnet - in der Regel sind Stirn, Wangenknochen und Kinnlinie ziemlich prominent.

Bester Pony: Abgerundet
Neben den Schichten ist der Pony das perfekte Accessoire, um Ihrem Gesicht Fülle zu verleihen und es optisch zu verkürzen. "Für diese Pony wollen Sie das richtige Verhältnis zur Länge der Haare und die Pony mit den Umrissen des Schnittes verbinden", sagt Cutler. "Vermeiden Sie eckige Ecken, sondern runden Sie sie an den Enden aus, um alles miteinander zu verbinden."

6 Gesichtsform: abgerundetes Quadrat

Die Markenzeichen dieser Formen, eine abgerundete Oberseite und ein eckiger Kiefer, bilden zusammen diese schöne Gesichtsstruktur.

Best Bangs: Wispy und seitlich gefegt
Insgesamt sollten Sie sich für weiche, geschichtete Pony entscheiden, um die Rundung Ihres Gesichts zu ergänzen. Ein seitlich geschwungener Stil fügt Bewegung an der Oberseite Ihres Kopfes hinzu und gleicht Ihre starke Kinnlinie aus. Sie können auch gerade, wacklige Schläge ausprobieren, die direkt auf die Augenbrauen fallen. Weichheit und Auslaufen sind der Schlüssel - vermeiden Sie einen stumpfen Schnitt.

7 Gesichtsform: Lange quadratische Form

Ihr Gesicht ist lang und schmal mit einem eckigen Kinn.

Best Bangs: Seitlich gekehrte Schichten
Der richtige Pony kann Ihrem Gesicht Fülle verleihen und gleichzeitig die Blickwinkel abmildern, und Ihre beste Wette ist ein längerer Pony, der ebenfalls geschichtet ist. Ein gefiederter, seitlich geschwungener Knall ergänzt Ihre strukturierte Kinnlinie und fügt eine Vielzahl von Längen hinzu, die Ihre eleganten und königlichen Eigenschaften ins Auge fassen. Versuchen Sie es mit einem tiefen Seitenteil, um Ihre Gesichtsform wirklich zu zeigen.

8 Gesichtsform: abgerundete Herzform

Eine abgerundete Herzform kombiniert Quintessenz-Herzmerkmale wie das spitze Kinn mit vollen Wangenknochen. Der Schlüssel zu einem harmonischen Gesicht ist ein Pony, der diese beiden Aspekte ausbalanciert.

Best Bang: Seitlich geschichtet oder lang und gefiedert
Ein geschichteter Sidebang betont Ihre Knochenstruktur und definiert Ihre Wangenknochen (anstatt sie runder aussehen zu lassen). Sie können auch einen langen, mit Federn versehenen Fransen und einen Schichtschnitt für den Rest Ihrer Haare ausprobieren. Dies hilft dabei, Ihre Gesichtsform auszugleichen und gleichzeitig Ihre Struktur hervorzuheben.

9 Gesichtsform: Lange Herzform

Eine volle Stirn und ein spitzes, langes Kinn kennzeichnen Ihre Gesichtsform.

Bester Pony: Wispy und long (oder kurz für kurzes Haar)
Langes Pony bringt den Fokus in die Mitte Ihres Gesichts; Machen Sie sie wispy, um zwischen Augen und Augenbrauen zu fallen. Wenn Sie längeres, geschichtetes Haar haben, probieren Sie einen seitlich gekehrten Knall aus, der sich über ein Auge erstreckt. Oder, wenn Ihr Haar sehr kurz ist, entscheiden Sie sich für einen stumpfen, stumpfen Pony.

Welche Gesichtsform hast du? | schneller Trick um sie rauszufinden | ♥ANNA KAISER♥ (September 2021).