Dieser Lieblings-Cocktailfreund, die Zitrone, hat tatsächlich eine Menge geheimer Verwendungen. Wenn es nicht mit seinem actiongeladenen Vitamin C um Ihr Immunsystem kämpft, hilft die Zitrone dabei, dass Sie wie eine Superfrau aussehen. Machen Sie sich auf den Weg und schauen Sie sich diese ultimative Auswahl an sauren Früchten an:

Zitronen für dein Gesicht

Die natürlichen Säuren in der Zitrone sind dafür bekannt, abgestorbene Hautzellen zu entfernen sowie Hautton auszugleichen. Aber es ist auch ein natürlicher Weg, um Öl, Sommersprossen und sogar Mitesser zu reduzieren.

  • Gönnen Sie sich eine hausgemachte Gesichtsbehandlung: Dieses Rezept für eine hausgemachte Gesichtsbehandlung mit nur Zitrone kann Ihre Haut mit natürlichen Fruchtsäuren und Vitamin C aufhellen. Drücken Sie den Saft von drei oder vier Zitronen in eine Holzschale und fügen Sie ein paar Tropfen warmes Wasser hinzu. Tupfen Sie die Mischung mit einem Wattepad auf die Haut und wischen Sie sie wie einen Toner. Nach einigen Minuten vollständig ausspülen. Fügen Sie Teebaumöl hinzu, um Wunder bei Mitessern und Akne zu wirken. Vermeiden Sie Augen und stellen Sie sicher, dass Sie SPF verwenden.
  • Nix Oily Skin: Mit Zitronensaft auf einem Wattepad Öl in die Knospe geben und vor dem Zubettgehen auf die T-Zone auftragen. Abspülen in der Uhr
  • Machen Sie eine Bananen-Zitronenmaske: Mischen Sie eine Banane und mischen Sie sie mit 1 EL Zitronensaft. Auf Gesicht auftragen und ca. 10 Minuten einwirken lassen. Gründlich ausspülen.
  • Rauhe Peeling-Flächen: Nehmen Sie eine Zitronenscheibe und tauchen Sie sie in Kristallzucker . Springen Sie unter der Dusche und reiben Sie die zuckerhaltige Scheibe auf rauen Stellen der Haut, einschließlich Fersen, Ellbogen und Knien.

Zitrone für dein Haar Auch die edle Zitrone macht dein Haar ordentlich. Ein Wort zum Weisen: Zitrone funktioniert nicht gut mit chemisch verarbeitetem, behandeltem oder gefärbtem Haar, da es Ihre (teure) harte Arbeit aufhellen und möglicherweise ruinieren kann.



  • Schuppen schlagen: Mischen Sie etwa 3 EL frisch gepressten Zitronensaft mit der gleichen Menge Olivenöl. In die Kopfhaut einmassieren und 15 bis 20 Minuten einwirken lassen. Dann spülen und verwenden Sie Ihr normales Shampoo.
  • Als Haarmaske verwenden: Zitrone schont die hellen Haarfarben nicht, sodass Sie für einen zusätzlichen Glanz eine schnelle Spülung durchführen können. Drücken Sie einfach Zitronensaft auf, während Sie Ihr Haar unter der Dusche spülen, um einen schnellen Auftrieb zu erzielen. Oder Sie können eine Haarmaske herstellen: Mischen Sie 1 Esslöffel Zitronensaft mit 4 Esslöffel Kokosöl. Auf das Haar auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Gründlich ausspülen.
  • Spritz-on-Highlights: Sie können reinen Zitronensaft nehmen und auf bestimmte Stränge auftragen, die Sie vor dem Aufstieg in die Sonne küssen möchten, oder, um die Leichtigkeit zu gewährleisten, diesem Sprühflaschenrezept folgen: Nehmen Sie 4 Zitronen, Saft und fügen Sie ¼ hinzu Tasse warmes Wasser, dann gießen Sie in Ihre Flasche. Sprühen Sie Ihren Kopf, während die Haare noch feucht sind. Setzen Sie sich für eine halbe Stunde der Sonne aus (oder mehr, je nachdem, wie weit Sie gehen möchten), und duschen Sie dann wie gewohnt.

Zitrone für deinen Körper



  • Beat Bacne: Sie können Ihre eigene klärende Bodylotion / Toner erstellen, indem Sie Zitrone mit Kokosnusswasser mischen, um sie als adstringierend Körper zu verwenden. Mischen Sie einige Tropfen Kokoswasser mit gleichen Mengen Zitronensaft. Die Kokosnuss versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit und Zitrone klärt und hellt sie auf. Bei unruhiger Haut das Kokosnusswasser durch Kokosnussöl ersetzen und in Oberarme, Knie und Ellbogen einmassieren.
  • Brighten Skintone: Was im Gesicht wirkt, wirkt auf den Körper! Wenn Sie unerwünschte dunkle Flecken haben oder Ihre Knie und Ellbogen dunkler erscheinen als der Rest Ihres Körpers, reiben Sie den Bereich einfach mit einer halben Zitrone ab.
  • Toxine entfernen: Jeden Morgen eine Zitrone waschen, Saft und Fruchtfleisch in einen Krug mit Raumtemperatur und warmem Wasser drücken und dann trinken! Die Zitrone aktiviert angeblich die Leber und bereitet sie auf die Entfernung von Giftstoffen vor. Es ist eine gute Möglichkeit, den Tag auf einem gesunden Weg zu beginnen.

Zitrone für den Mund



  • Bleichen Sie Ihre Zähne: Nehmen Sie einen Tipp aus unserem Backpulver-Beauty-Tipp: Sie können Natriumbikarbonat mit Zitronensaft mischen und mit einem Q-Tip auf die Zähne auftragen . Dann normal bürsten.
  • Töte Canker Wunden: Wenn Sie mutig genug sind, um die Verbrennung zu überstehen, können Sie ein paar Tropfen ätherisches Zitronenöl direkt auf ein Krebsgeschwür verwenden, um ihnen zu helfen, schneller zu heilen. (Dies ist nicht für schwache Nerven.)
  • Peeling Lips: Nehmen Sie einen Q-Tip (oder Ihren Finger) und reiben Sie vor dem Zubettgehen etwas Zitronensaft auf Ihre Lippen. Wenn Sie aufwachen, spülen Sie einfach ab, um ein mildes Abplatzen zu entfernen. Wenn Ihre Lippen jedoch stark rissig sind, meiden Sie Zitronensaft und verwenden Sie stattdessen einen feuchtigkeitsspendenden Balsam.

Zitrone für deine Nägel

  • Stärken Sie Ihre Nägel: Machen Sie eine schnelle Mischung aus Olivenöl und Zitronensaft (etwa ¾ Öl, ¼ Zitronensaft) und tauchen Sie Ihre Nägel darin ein. Es stärkt nicht nur brüchige Nägel, es hellt auch ein und vergilbt.
  • Warzen, Hühneraugen und Schwielen entfernen: Für echte Naturliebhaber können Sie die Zitronenschale mit Kallus, Mais oder Warzen verkleben, um den Hautumsatz zu erhöhen und den Täter zu entfernen .

In Verbindung stehende Artikel:

16 Möglichkeiten, Honig als Schönheitsprodukt einzusetzen

5 Möglichkeiten, wie Sie nie daran gedacht hätten, Kool Aid als Schönheitsprodukt einzusetzen

24 Möglichkeiten, wie Sie nie daran gedacht hätten, Backpulver als Schönheitsprodukt zu verwenden

Norderney im Winter | WDR Reisen (Kann 2021).