AHAVA

Als ich Single war, ging ich ein paar Monate mit einem Model aus, das sich als Idiot herausstellte, aber er machte mich zu einem Hautpflegeprodukt, das er beschworen hatte, und es ist eines, das ich seitdem geliebt habe: Körperöl. Es ist ein Hautpflegemittel, auf das niemand verzichten sollte, da es tief hydrierend ist. Dies ist besonders für Winter geeignet, die der Haut dringend benötigte Feuchtigkeit entziehen.

AHAVAs neuer Dry Oil Body Mist in Cactus und Pink Pepper, der reich an feuchtigkeitsspendendem Jojoba-Samenöl sowie Sesam und Vitamin E-Ölen ist, verspricht, Sie mit geschmeidiger Haut zu verlassen. Das Spray enthält auch Mikroalgen aus dem Toten Meer mit Beta-Carotin sowie Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die vor altersbeschleunigenden Schäden durch freie Radikale schützen.



Produkt: AHAVA Dry Oil Body Mist in Kaktus und rosa Pfeffer

Preis: 40 $

Wir denken:

Wie es sich anfühlt: AHAVA Dry Oil Body Mist sprüht gleichmäßig auf das Öl, das leicht genug ist, um es das ganze Jahr über zu verwenden. Da es sich um einen feinen Nebel handelt, zieht das Öl leicht ein und es gibt keine fettigen Rückstände.



Wie man es benutzt: Sprühen Sie den Nebel auf die ausgetrockneten Arme, Beine und Ihren schwer zu erreichenden Rücken und reiben Sie ihn ein, bis das Öl absorbiert ist. Es werden etwa zwei Pumpen für Arme und drei Pumpen für die Beine benötigt.

Ergebnisse: Der Körperölnebel hat meine Haut sofort hydratisiert und sie weich und geschmeidig gemacht. Ich schätzte es sehr, dass das Spray aus verschiedenen Blickwinkeln funktionierte, sodass ich es beim Sprühen meiner Schienbeine oder meines unteren Rückens nicht perfekt aufrecht halten musste. Geschmeidige Haut beiseite, ich war sofort beim ersten Sprühen süchtig, weil der Duft von rosa Pfeffer und Kaktus so göttlich ist. Tatsächlich greife ich mehrmals als Tag nach dem Duft allein. Unnötig zu sagen, dass meine Haut nie weicher war.

Haftungsausschluss: Ich habe AHAVA Dry Oil Body Mist als Probe erhalten.

Anarchie in der Praxis von Stefan Molyneux - Hörbuch (lange Version) (April 2020).