Diese Woche enthüllen wir die besten Hautpflegestrategien für verschiedene Lebensphasen. Heute konzentrieren wir uns auf die College-Jahre. Schauen Sie sich morgen wieder um, wie Sie mit Ihren zwanzigern und dreißiger Jahren Karriere machen können. Das Management von Ausbrüchen in der Zwischenzeit und das Überleben Ihrer Partyjahre mit minimalem Schaden ist keine leichte Aufgabe. Mit einigen intelligenten Strategien zum Hautschutz können Sie gängige Problemzonen wie Akne bekämpfen und den makellosen Teint erhalten, von dem Sie geträumt haben (während Sie während des Unterrichts natürlich nicken).
ACNE: Egal, ob Sie aufgrund von Prüfungen ausgeflippt sind, All-Nighters ziehen oder von einer Diät mit Pizza, Doritos und Schokoriegeln ausgehen - Stress, Schlafmangel und eine stark glykämische Diät können Akne verschlimmern. Schlagen Sie gelegentlich Pickel vor, indem Sie Produkte verwenden, die Salicylsäure und Benzoylperoxid enthalten, schlägt Joel Schlessinger, MD, ein Omaha-Dermatologe und Gründer von Lovelyskin.com, vor. Wenn Ihre Akne schwer ist, wenden Sie sich an einen Dermatologen, der Ihnen Retinoide wie Differin oder topische Antibiotika verschreiben kann, um Ihren Teint zu klären. Stürzen Sie sich auch nicht beim Make-up ab: Wenn Sie zu müde sind, um Ihr Gesicht nachts zu waschen, sollten Sie die Make-Up-Reinigungstücher auf dem Nachttisch aufbewahren, um schnell einen Schluck zu machen. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon mit einem Desinfektionsmittel wie Lysol abwischen, den Kopfkissenbezug regelmäßig waschen und die Schminkbürsten reinigen, können Sie auch weniger Ausbrüche vermeiden.

The Most Inspiring Speech: The Wisdom of a Third Grade Dropout Will Change Your Life | Rick Rigsby (Oktober 2020).