Jeden Tag Wellness. Was ist das genau? Es ist die Erkenntnis, dass die Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen, von den Lebensmitteln, die wir essen (ja, Kaffee allein schneidet es nicht zum Frühstück abschneidet), ob wir Sport treiben (im Auto sitzen nicht zählt) oder wie wir unseren Stress bewältigen (hyperventilating im Verkehr, irgendjemand?) - alle tragen zu unserer allgemeinen Gesundheit bei. Die großartige Nachricht, nein ... die fabelhaften, lebensrettenden, wunderbaren Nachrichten (vor allem wenn wir zu beschäftigt sind, um noch etwas zu tun), ist, Die meisten chronischen Krankheiten sind vom Lebensstil abhängig. (Denken Sie an hohen Blutdruck, Diabetes, hohen Cholesterinspiegel, Arthritis und einige Krebsarten.) Anfang des Jahres wurden in einer von der CDC veröffentlichten Studie Bellow et al. festgestellt, dass diejenigen, bei denen eine chronische Herzkrankheit diagnostiziert wurde, häufiger übergewichtig oder fettleibig waren, Raucher oder nicht regelmäßige Sportler. Und es ist eine Herzkrankheit, die die häufigste Todesursache in unserem Land ist. Nun mag das offensichtlich erscheinen, aber wie oft denken Sie wirklich darüber nach, Herzerkrankungen (oder auch chronische Krankheiten) täglich zu verhindern? Es sei denn, bei Ihnen wurde eine diagnostiziert - wahrscheinlich überhaupt nicht. Aber in Lifestyle-Fragen wie Gewicht, Rauchen und Sport sind es die kleinen, alltäglichen Entscheidungen, die den Unterschied ausmachen. Ich praktiziere nun seit über zehn Jahren Medizin und habe einige bemerkenswerte Beispiele dafür gesehen, wie Menschen ihr Verhalten verändern können lebt. Einfach. Effektiv. Ich habe gesehen, wie eine Patientin am Morgen mit dem Frühstück begonnen hat und dabei geholfen hat, ihre Stimmungen zu stabilisieren. Ich habe gesehen, wie ein anderer Patient eine Dehnungsroutine begann, und plötzlich ließen die Jahrzehnte alten Rückenschmerzen nach. Ich habe gesehen, wie unzählige Mütter ihr Verhalten ändern und dabei das Verhalten ihrer Familien ändern. Wie cool ist es für Sie, sich zu ändern, und dann verschwindet die Prä-Diabetes-Erkrankung Ihres Kindes? Jeden Tag treffen Sie Tausende von Entscheidungen (gemäß einer Cornell-Studie treffen wir durchschnittlich 221 tägliche Entscheidungen allein mit dem Essen!). Diese Kolumne wird Sie mit einfachen, umsetzbaren Methoden bewaffnen, um die richtigen Entscheidungen für Ihre Gesundheit zu treffen. Denken Sie an die Geschichte der Kinder: „Die Schildkröte und der Hase?“ Die Schildkröte gewinnt das Rennen, nicht den Hasen. Was ist der Sinn? Es ist absolut notwendig, die Konzepte des täglichen Wohlbefindens jeden Tag langsam anzunehmen. Schließlich treffen Sie damit eine Lebensstilentscheidung. Wie führe ich dein Leben? Jeden Tag. (Und bemerkenswerterweise dauert es nicht lange, bis ich von diesen neuen Verhaltensweisen süchtig werde. Ich habe vor kurzem mit Yoga angefangen - und bin jetzt überrascht, meinen Zeitplan neu zu ordnen, weil ich meine Klasse nicht verpassen möchte.) Was sind die? Bereiche, über die ich in dieser Kolumne schreiben möchte? Hinterlasse einen Kommentar mit deinem Feedback!



WELLNESS TALK | Was bedeutet Wellness im Alltag? (Juli 2021).