Du machst schon eine Massage, wenn der Therapeut fragt, ob du Aromatherapie in den Mix geben möchtest. Solltest du dafür Frühling haben?

Die Wissenschaft sagt, es lohnt sich - Aromatherapie ist nicht nur ein New Age-Hype. Diese kraftvollen Öle, die aus Pflanzen und Kräutern gewonnen werden, können Ihre Stimmung in wenigen Minuten verändern.
Zum Beispiel enthalten Lavendel- und Orangenöle Linalool, eine Verbindung, die durch Veränderung der Genexpression und der Blutchemie Stress reduzieren kann. Wenn es vorrangig um die Schmerzlinderung geht, hat sich gezeigt, dass Thymianöl ein entzündliches Enzym im Körper um bis zu 65 Prozent behindert.

10 einfache Möglichkeiten, mit Angst umzugehen (Januar 2021).