Wenn Sie sich zusammen mit Kylie Jenners anderen 35 Millionen Instagram-Anhängern gefragt haben, wie Sie den charakteristischen Kardashian-Jenner-Konturen-Look, perfekt schmiegsamen Lippen oder zerzausten Wellen treffen können, ist heute Ihr Tag. Kylie hat offiziell ihre eigene Beauty-Website TheKylieJenner.com ins Leben gerufen.

Wenn Sie die Domäne von King Kylie betreten, finden Sie Beauty-Tutorials, wie zum Beispiel ein Video, wie Kylies 18. Geburtstag-Makeup-Look fertiggestellt wird. Während die Videos ein bisschen wie ein Ausschnitt von KUWTK gelesen werden (komplett mit einem Kommentar von Kylie zu den E-Mails, die sie für sie und der neuen Modenlinie von Kendall sendet), bieten sie einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Produktempfehlungen. Die „Cop My Style“ -Stücke zeigen (mit Shopping-Links), wie sie ihre Fashion-Looks für weniger Geld bekommen. Sie hat sogar hinter den Kulissen Inhalte von Fotoshootings.



Es gibt jedoch einen Haken: Es ist nicht alles kostenlos. Während Sie hier und dort ein Video ansehen können, ist ein Großteil des Inhalts als „exklusiv“ gekennzeichnet, dh Sie müssen sich für ein kostenpflichtiges Abonnement anmelden, um auf die Schönheitsschule von Kylie zugreifen zu können. Sie können eine kostenlose Woche erhalten, aber dann kostet Sie dies 2, 99 US-Dollar / Monat, was auch den Zugriff auf die zugehörige App beinhaltet.

Das Bezahlen von Online-Inhalten mag den meisten so fremd erscheinen, aber es wird interessant sein, zu sehen, wie viele Damen da draußen bereit sind, weniger als ein Netflix-Abonnement zu spucken, um ein paar Lipliner-Zaubertipps zu erhalten.

GNTM-Covershooting: Das ist der Cosmopolitan-Nachfolger! (September 2019).